Sind diese US Dollar Münzen (Quarters) etwas wert? (1965 - 1994)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

alle diese Münzen aus CuNi ab 1965 haben Auflagen von jeweils mindestens 200 Mio und zwar ab 1972 von beiden Münzstätten Denver (D) und Philadelphia (bis 1979 ohne Münzzeichen, anschließend P) . Lediglich die Proof-Münzen von San Francisco (S) haben einen höheren Wert, aber diese kommen nur äußerst selten in den Umlauf, da sie nur in den Proof Sets verkauft werden. Der Wert all dieser Münzen liegt beim Nennwert. Allerdings kannst Du sie allenfalls bei einer Bank an einem Flughafen mit Flügen in die USA oder an einem Standort der US-Streitkräfte umtauschen; weiterhin natürlich auch bei Bekannten, die in die USA fliegen - normale Banken tauschen keine Münzen um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cececece12345
29.11.2013, 13:53

Danke für die ausführliche Antwort. Ich werde sie bei der Reisebank umtauschen.

0

Ja, den Nennwert, der drauf steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?