Sind diese Reifen auf Opel GTC zugelassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im COC stehen tatsächlich alle ab Werk zugelassenen Reifengrößen. Wenn du das Papier nicht hast, hilft dir jeder seriöse Reifenhändler oder ein Opelhändler weiter. Das gilt natürlich nur für Originalfelgen. Für Räder aus dem Zubehör benötigst du eine ABE oder ein Teilegutachten, wo alle dafür zugelassenen Reifengrößen und die entsprechenden Bedingungen und Auflagen aufgeführt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es Unterschiedliche typen vom astra giebt würde ich einen blick in den typenschein des autos werfen ist die dimension nicht eingetrragen dann sind diese nicht für dein auto geeignet. Das andere was mir auch einfallen würde zu einen reifenhändler unabhängig welcher zu gehen und diese zu fragen da denke ich werden die auch die type deine fahrzeuges genau wissen wollen.

eine nachtragung in den typenschein/zulassungsschein von anderen reifen/felgen können/kann sehr teuer werden bzw. oftmals mit einem umbau verbunden je nach dem kommt man über einen 4stelligen betrag.

Kenne das Thema auch nur weil ich einen 1er Golf hatte der sehr stark umgebuat gewesen war und mir die Polizei auf den keks gehen wollte mit einer nachprüfung, mein glück war nur das alles im typenschein ordnungsgemäß eingetragen war somit mussten sie mir die kenzeichen wieder geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es die originalen 7x17 Felgen sind darfst du den Reifen leider nicht fahren.

Damit geht nur 215/45 R17 91V mit Normalen Fahrwerk und 225/45 R17 91V mit IDS-Fahrwerk.

Hier ist auch nochmal der Umrüstkatalog von Opel. Auf Seite 82 fängt dein Model an.

https://www.tuev-hessen.de/content/e2562/e16618/Umruestkatalog_Raeder_Reifen_01_2012_rev03_ger.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cici26
05.07.2016, 16:09

Ja hab das IDS Fahrwerk

0

Was möchtest Du wissen?