Sind diese Produkte ohne Tierversuche?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

bei produkten die schon lange auf dem markt sind würden neuerliche tierquälereien (von wegen versuche) nicht mehr zu neuen erkenntnissen führen können und sind damit auch nicht mehr notwendig -- dennoch sollten alle artikel boykotiert werden wenn früher oder jetzt tiere dafür gequält wurden!

Ich glaube fast, dass es da heutzutage keine Gewissheit mehr gibt.

Meines Wissens sind zumindest in den Grundsätzen der Forschung (auch wenn diese 50 Jahre her sein mögen) Tierversuche angewendet worden, damit also auf dem Rücken wehrloser Tiere entstanden.

Lieber eine Schafmilchcreme oder -Seife beim Hinterhofhirten in der ländlichen Umgebung kaufen.

An Weihnachten gibt es solche Produkte überall.

Dafür gibt es Google.

Die meisten Unternehmen testen übrigens nicht an Tieren, das machen vielmehr externe Firmen. Somit kann die eigentliche Firma dann behaupten, sie testen nicht an Tieren.

harryrrah 20.08.2012, 13:30

wenn du einen "aufrragkiller" mit einem mord beauftragst, wirst du dennoch als mörder angeklagt!

0
Hanskrampf 20.08.2012, 13:34
@harryrrah

Und was hat das jetzt hiermit zu tun? Das Gesetz ist numal so, dass diese Firmen dann behaupten können sie testen nicht an Tieren. Sie dürften nur nicht behaupten, dass ihr Produkt nicht an Tieren getestet wird.

Edit: Übrigens etwas ähnliches bei "Schwarzwälder Schinken". Solange er im Schwarzwald geräuchert wird, darf er so heißen, woher die Schweine dafür kommen oder wo diese geschlachtet und verarbeitet werden spielt überhaupt keine Rolle.

0

da kann ich dir nicht antworten.aber bei yves rocher bekommst du kosmetikprodukte auf pflanzenbasis.hoffe das ich dir helfen konnte

Soweit ich weiß machen Dove, Rexona und Bebe Tierversuche :/ Also lieber nichtmehr kaufen...

Bei greenpeace und bei peta gibt es Listen....

Was möchtest Du wissen?