Sind diese Menschen echt....?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist ein "Prank" aus den USA, auf den Hype springen einfach viele auf.

Fragst du gerade im Ernst, ob es im echten Leben "Killerclowns" gibt? Nein, es gibt allenfalls Serienmörder, die sich als Clown verkleiden, allerdings ist auch diese Idee schon älter und geht ursprünglich auf einen bekannten Serienmörder in den USA zurück:

https://de.wikipedia.org/wiki/John_Wayne_Gacy

Die derzeitige Welle an Pranks ist einfach eine sehr kluge Marketing-Kampagne des Film-Remakes "It" (deutsch "Es"), die sich wohl ein Stück weit über die Stränge verselbstständigt hat (Ich vermute mal die ersten "Killerclowns" waren einfach bezahlte Werbetreibende des Filmstudios). Der Hype liegt vermutlich daran, dass heutzutage ungewöhnlich viele Menschen sich vor Clows fürchten und sich übers Internet diese Kampagne übermäßig schnell verbreitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind echt und du solltest nicht nach 8 Uhr Abends auf der Straße rumlaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, sie finden es meist nur unglaublich lustig, andere Mitmenschen zu erschrecken. 

Um noch eine andere Frage abzuhandeln: nein, man muss das nicht lustig finden.  Und falls die es lustig finden, mit einem Werkzeug in der Hand herumzurennen: du darfst ihnen aufs Maul hauen, wenn sie dich angehen.  Das löst das Clownproblem sehr schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?