Sind DIESE Markierungen im Kreisverkehr erlaubt :O?

-Kreisverkehr- - (Auto, Verkehr, Verkehrsrecht)

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Erlaubt 100%
Nicht erlaubt 0%

9 Antworten

Von den Markierungen her völlig rechtens. Die rechte Spur geht weg und biegt ab, darauf weisen die Pfeile hin. Von der Breite geht das auch, abgeschätzt von den Pfeilen müsste das eine normale Fahrspur sein. Klar kommt ein LKW da nicht drum herum, die linke Spur mitzustreifen, für ein normales Auto reicht es.

Erlaubt

Warum sollte das nicht erlaubt sein? So was gibt's oft, ich kenne mehrere Kreisverkehre, die so markiert sind.

Die Breite scheint mir vollkommen ausreichend (LKW und Busse müssen evtl. etwas nach links ausholen, um rechts um die Kurve zu kommen, aber m. E. nicht viel).

es gibt halt unterschiedliche Arten der kennzeichnung, um das ausfahren aus einem Kreisverkehr zu makieren. aber erlaubt ist es ja :)

Warum werden Bks böller nicht freigegeben?

Es wundert mich immer wieder, dass diese Böller nicht zugelassen werden, denn das Risiko ungeprüfter böller ist viel größer, als wenn man BKS-böller in Deutschland erlaubt und diese prüft. Dann gäbe es kaum noch diese Unfälle aufgrund von Qualitätsmängel. Ausserdem ist es mittlerweile nicht mehr kontrollierbar. An jeder ecke in deutschland sieht und hört man das laute dumpfe knallen von ausländischen, ungeprüften böllern, selbst ganze celebration-cracker von 10 Metern länge werden gezündet. Daher ist mir das verbot mittlerweile unverständlich. Warum also sind sie verboten? Ist vielleicht die Industrie schuld?

...zur Frage

Komisches Gefühl im Hals / Bauch beim Schlucken von Alkohol?

Hallo, Ich (16,w) trinke nicht so oft weil mein Vater Alk ist durfte ich es bisher nicht. Aber jetzt ist es ja offiziell erlaubt. Nun habe ich mir etwas Rotwein eingeschenkt und spüre ein ekelhaftes, fast ätzendes oder kribbelndes Gefühl beim Schlucken. Ist das normal ? Es fühlt sich sehr ekelhaft an und ich weiß nicht wie andere es mit diesem Gefühl "genießen" können ? xD

LG

...zur Frage

Handbremse als Notbremse?

Wenn einmal die normale Bremse eines Pkw's ausfällt (aus welchen Gründen auch immer) Kann dann die Handbremse aus Fahrzeug noch zum stehen bringen? Wie sollte man sich in so einer Situation verhalten?

...zur Frage

Ist fahren mit unnötig hoher Drehzahl verboten?

Bei uns im Dorf gilt seit einem Jahr Tempo 30 und zwar aus Lärmschutzgründen. Da ich diese Entscheidung aber bis heute nicht akzeptieren will, erlaube ich mir immer einen Spaß und fahre an Sommerabenden mit dem Motorrad mit stur 30Km/h und rund 12.000 Umdrehungen im 1. Gang die Hauptstraße entlang. Ja ich weis es bringt nichts, wegen mir werden die dass nicht ändern, aber ich bringe damit zum ausdruck wie sehr mich das ankotzt und außerdem liebe ich es solche Spießbürger auf´s Blut zu provozieren.

Nun zu meiner Frage ist es überhaupt erlaubt mit solch unnötig hoher Drehzahl zu fahren?

...zur Frage

Fragen zum Verkehrswesen - Geschwindigkeitsaufhebungen

Hallo,

habe mich bereits viel in Foren umgesehen die ähnliches Problem hatten. Da ich jedoch auf meine Fragen keine Antworten gefunden habe, möchte ich sie der Community stellen:

  1. Fall: Auf einer Autobahnstelle gilt die Geschwindigkeitsbegrenzung 80, diese wird in 2 Stufen von frei auf 100 und danach 80 (274) herabgesetzt. Nach der Baustelle wird nur die 80 aufgehoben (278), die 100 jedoch nicht. Nun gilt hier theoretisch für die restlichen hunderten Kilometer bis zu Abfahrt die 100. (Was aber nicht so sein sollte) Wie ist hier der Fall?

  2. Was bedeutet Ortskundig? Wenn eine Kreuzung 10km von meinem Wohnort entfernt ist, (auf der eine "verwirrende" Geschwindigkeitsbegrenzung herrscht und ich geblitzt werde) bin ich dann "Ortskundig"? Wer bestimmt, dass ich diese Kreuzung kenne? Und warum wird hier ein Ortskundiger gegenüber einem Ortsfremden benachteiligt? Ist das nicht Diskriminierung nach dem Grundgesetz? :D Find ich persönlich eine Frechheit, aber gut, vielleicht kann mir hier einer erklären was genau die Rechtssprechung dazu sagt.

Gruß

...zur Frage

Markierungen im Tafelwerk -> Täuschungsversuch?

Hallo,

schreibe ab Montag eine Physikklausur. Für die Klausur dürfen wir das Tafelwerk benutzen. Damit ich in der Klausur nicht so viel suchen muss, wollte ich mir schon im vorraus die nötigen Seiten herasussuchen. Ist es erlaubt Formeln/Seiten zu markieren, die ich aus dem Unterricht kenne? Ich meine, ich ergänze ja nichts, sondern hebe nur etwas vor.

Markierungen sieht man halt leider so leicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?