Sind diese Fotos als Bewerbung für eine Argentur geeignet?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Frage ist, was will die Agentur haben?
Es gibt Agenturen, die verzichten auf Polaroid-Fotos (Polaroid-Fotos: Komplett unbearbeitete Fotos auf denen das Model ungeschminkt ist und sich komplett natürlich gibt, damit derjenige, der einen Buchen will auch sieht, was man mit der Person, die er bucht anfangen kann).
Gleichzeitig gibt es auch Agenturen (wieso auch immer) denen sind Polaroids nicht wichtig und man kann sich mit den "normalen" Bildern bewerben.

Insgesamt muss aber auf folgendes geachtet werden:
Die Bildqualität. Wenn das Foto an sich schon eine schreckliche Qualität hat dann bist du weg vom Fenster.
Die Auswahl. 2 verschiedene Motive die noch dazu einfach hingeklatscht wirken und du bist weg vom Fenster.
Das Model. Hier sollte man zeigen wie vielfältig man ist und das man auch in der Lage ist, sich vor der Kamera zusammenzureißen und seine Rolle zu spielen. Für viele Fotografen ist ein lächelndes Gesicht ein no-go (wobei ich bei denen auch nicht ganz verstehen kann wieso die nur den grenzdebilen Model-Zombie-Blick haben wollen). Im besten Fall sollte man eine gute Auswahl vorlegen von dem, was man in der Lage ist zu leisten.
Das Profil: Es sollten vor allem auch Ganzkörperaufnahmen dabei sein, ansonsten ist man auch direkt weg vom Fenster.

Bedenke: Gutaussehende Leute gibt es wie Sand am Meer, du musst schon mit anderen Dingen überzeugen können, um auch nur ansatzweise eine Chance zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrnoname96
11.03.2016, 14:14

Danke für diese Antwort :)

0

Was für Fotos eine Agentur für eine Bewerbung haben will, schreiben sie immer auf ihrer Seite. Musst mal schaun unter "Bewerbung". Bei Jungs ist es meistens 1 Foto oder auch ein paar in Unterhose oder Badehose und gerade im Stehen. Bei Mädels in Bikini oder Unterwäsche und auch im Stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein da sie bearbeitet sind. Die Agentur gibt an was für welche Fotos sie brauchen. Und die, die du hast sind wirklich nicht geeignet.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für was für eine agentur denn?

das eine ist freizeitkleidung und das andere sieht nach abendgaderobe aus.
für was willst du dich denn bewerben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Sakko ist wohl noch von der Konfirmation?

Es ist viel zu eng.

Und es heißt Agentur, falls Du Dich dort bewirbst.

Und.......Fotos im Netz sind nie eine gute Idee.............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein!

Die Bilder sind bearbeitet - unschärfe/Falschfarben. Das ist nicht gewollt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst Du Dich als Model oder als Fotograf bewerben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bilder aus dem Internet darfst du nicht einfach so für eine Bewerbung verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?