Sind dies Engelstrompeten? (Bild)

Engel1 - (Pflanzen, Blumen, nachtschattengewaechse) Engel2 - (Pflanzen, Blumen, nachtschattengewaechse) Engel3 - (Pflanzen, Blumen, nachtschattengewaechse)

10 Antworten

Nein sind es nicht. Engelstrompeten haben viel längere Blüten

Falls du vor hast das Zeug zu trinken rauchen oder essen dan rate ich dir davon ab. ich habe mal einen Tripreport von einer Frau gelesen die zwar einen Sehr intensiven Trip dadurch hatte aber auch für mehrere Tage jegliche motorik verloren hat und Schwere Leberschäden und einen mehrtägigen Krankenhausaufhalt dadurch hatte. Es gibt viele besser geeignete Substanzen eine haluzinogene Erfahrung zu machen

Das ist Rhododendron - in jeder Hinseicht weit von Engelstrompeten entfernt. Und hättest du mal engelstrompeten gegoogelt, hättest du es selber sehen müssen, daß sie nicht mal Ählichkeit haben.

Nein... das sind keine Engelstrompeten. Die haben ganz lange Blüten, die schon auf den ersten Blick an Trompeten erinnern.

darf ich einen Tannenzapfen mitbringen aus der USA?

...zur Frage

Welche heißt diese Pflanze auf dem Bild?

Hallo, beim Spaziergang habe ich ein Feld mit diesen Pflanzen (siehe Bild) entdeckt. Die Samen schmecken nach Anis, ähnlich wie Ouzo oder Lakritz. Wer weiß, was das ist?

 

...zur Frage

Kartoffelklöße riechen komisch?!?

habe am Wochenende KArtoffelklöße selber gemacht nach einem Rezept für Halb und Halb-Klöße. Als ich die Rohen KArtoffeln gerieben habe,roch es schon komisch (so ähnlich wie Formaldehyd/Formalin) habe mir erstmal nichts bei gedacht die gekochten Kartoffeln (gleiche Sorte) rochen ja auch nicht. Als ich die Klöße dann geformt habe und im Wasser gekocht habe, hat dieser Geruch (nach kosten auch Geschmack) aber nicht nachgelassen - die Klöße konnte man echt nicht essen!

Lag es vielleicht an der Kartoffelsorte (Adretta),eignet sich diese nicht für Halb und HalbKlöße oder sind die Kartoffeln mit Schadstoffen belastet (obwohl direkt vom Bauern)?

...zur Frage

Eisenchelat Überdosis, bzw. Fehldosis?

Hallo Experten!

Gestern hab ich meinen wieder mal chlorotisch gewordenen Engelstrompeten eine Dosis Eisen übers Gießwasser verpaßt. Heut gab ich vergessen, daß Eisenchelat im Wasser gelöst war und hab mit dem Rest andere Pflanzen gegossen. Hab ich damit nen Schaden angerichtet oder werden die anderen Pflanzen das Eisen einfach ignorieren, wenn sie es nicht brauchen? Gibt sowas wie ne Überdosis in so einem Fall überhaupt? die anderen Pflanzen sind Kräuter, ne Wunderblume, Ballonwein und ne kleine Birke im Topf, die mal ein Bonsai werden soll.

...zur Frage

Wie heißen die Pflanzen auf den Bildern?

Ich muss in Biologie eine Kartierung machen und dabei die Pflanzen auf dem Gebiet bestimmen. Leider habe ich auch nach längerem Suchen keine Ahnung was das für Pflanzen sind, deshalb wäre es sehr nett wenn sich jemand damit auskennt und mir darauf antwortet, dankeeee. In Bild 3 sind zwei Pflanzen abgebildet.

LG

...zur Frage

Was für ein Wurm ist das?

Diese Würmer liegen hin und wieder an halbwegs der gleichen Stelle hier im Wohnzimmer rum. Gesagt werden sollte: In der Nähe stehen Pflanzen und wir haben Katzen. In den Pflanzen ist nichts zu finden (Bereits aus dem Topf geholt und Wurzelballen untersucht). Die Katzen werden regelmäßig entwurmt, und für klassische Parasiten scheinen diese Würmer zu groß zu sein (siehe Bild)

Was nicht so gut zu erkennen ist: die kleinen Biester sind an der Unterseite etwas heller.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?