Sind die Zeiten, wo der Unterricht beginnt, vom Gesetz vorgeschrieben (Schule)?

3 Antworten

Schulrecht ist Landesrecht. Ein Gesetz in dem Sinn, welches den Schulbeginn vorgibt, wäre mir nicht bekannt. Nur für den Unterrichtsablauf benötigst du Lehrer, die haben Arbeitszeitgesetze. 

 Dann soll sich die Schulzeit nach dem Biorythmus richten. Für 6 Uhr müssten dann manche schon zwischen 4 und 5 aufstehen, je nach Verkehrsverbindung. Da hätte ich schon meine Bedenken, sowohl in puncto Sicherheit, als auch Übermüdung. 

Dann gibt es noch so ein Thema: Vereinbarkeit Familie und Beruf, auch schwierig zu gestalten bei einem Beginn ab 14 Uhr. Es grüßt die Mittagschicht. Mal abgesehen davon, dass die Vereine dann dicht machen könnten. 

Da gibt es keine Regelung, morgens zur Schule zu gehen macht aber wohl den meisten Sinn, da die Eltern dann oftmals auch zur Arbeit aufbrechen. Es gibt für Erwachsene auch Abendschulen, die beginnen erst am späten Nachmittag. Lediglich die Unterrichtszeit ist festgeschrieben.

Hier in der Region beginnen die Schulen übrigens bereits ab 7:15, bzw. 7:30 und 7:40. Das hängt mitunter auch mit den Busunternehmen zusammen. Das muss so organisiert sein, dass die SuS entsprechend hin und abtransportiert werden können.

Kommt auf das Bundesland an. In Sachsen beginnt der Unterricht zwischen 7 und 9 Uhr.

Gesetz - Wasserpistole

Ist es gesetzlich verboten fremde Menschen mit einer kleinen Wasserpistole nasszuspritzen? Also jetzt nicht im Winter, sondern im Sommer wenn es heißt ist? Das ist keine Verarschungsfrage, wirklich nicht!

...zur Frage

ist das gesetzlich verboten?

Mein Vater ist bei Hermes tätig und er soll morgen am 23.12.12 um 7 Uhr auf der arbeit sein , ist es erlaubt an sonntagen zu arbeiten was sagt Gesetz dazu? Kriegt er doppellohn weil es ein ruhetag ist ?

...zur Frage

Ist es verboten sehr "lange" zu arbeiten?

Hey,

Ich wollt mal wissen, ob es verboten ist wenn man lange arbeitet. Ich persönlich arbeite z.b 57 Std / Woche. Montag bis Freitag 35/Std, Samstag und Sonntag 22/Std. Nebenbei gehe ich noch in die Schule.. ich liste mal alles genau auf..

Montag bis Freitag 16:40 - 21:40 (Schule) 23:00 - 05:00 (Arbeit)

Samstag bis Sonntag 13:00 - 01:00 (2. Arbeit)

Ist es laut Gesetz verboten so lange zu arbeiten? Es ist ja letztendlich meine Entscheidung wo und wie lange ich arbeite.

Bin übrigens 20 Jahre.

...zur Frage

Sind Strafarbeiten in der Schule verboten?

Ich habe gehört das Strafarbeiten der Schule  die nichts mit dem Fehlverhalten zu tuen haben gesetzlich verboten sind .
Stimmt das ?

...zur Frage

Ist es gesetzlich verboten, Werbung für Alkohol vor Kindergärten oder Schulen zu machen?

...zur Frage

Zusatzunterricht in der Berufsschule?

Hallo Community,

Ich Azubi zum Kaufmann für Büromanagement gehe während meiner Arbeitszeit abgesprochen mit allen Vorgesetzten zum Zusatzunterricht. Dieser beginnt 8:20 Uhr und geht bis 9:05 Uhr. In der Regel fange ich immer um 7:00 Uhr an zu arbeiten. Die Fahrzeit zur Schule beträgt ungefähr 35 Minuten. Ist es zeittechnisch sinnvoll gleich von zu Hause aus zur Schule zu fahren. Alles was ich ja später anfange muss ich ja auch hinten dran hängen... zudem bin ich noch unter 18 und muss 1 Stunde Pause machen.

Eure Meinung wäre seeeehr nett.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?