Sind die xeon V5 ( skylake ) gut zum zocken geeignet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin Diner,

guckst Du hier : http://www.anandtech.com/bench/product/1543?vs=1538

Die Skylake Xeons sind nicht so der Bringer, weil die nur auf C232/236 Boards laufen.

Entweder nimmst Du einen Skylake i7, oder den Haswell Xeon 1231v3, der hat momentan wieder ein sehr gutes P/L-Verhältnis.

Auf einem günstigen Z97 Board kann man den Xeon auch locker auf 4GHz laufen lassen.

Wäre halt nochmal einiges günstiger als ein i7.

Zum zocken reicht aber immer noch ein i5, obwohl ein Xeon oder i7 natürlich nicht verkehrt ist.

Hier runterscrollen und bei "Benches" auf "Gaming" klicken : http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/Tests/Rangliste-Bestenliste-1143392/

Xeons waren früher mal ein Geheimtipp unter Zockern.

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der von dir gewählte Prozessor lohnt sich nicht weil ein i7 6700 günstiger ist. Nimm lieber den hier:
http://m.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Xeon-E3-1240v5-4x-3-50GHz-So-1151-BOX_1014851.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDINER99950
05.10.2016, 15:42

und da reicht ein normales mainboard mit sockel 1151 und wie groß ist der unterschied zwischen den i7

0
Kommentar von derDINER99950
05.10.2016, 15:47

meinte Chipsatz

0
Kommentar von Sasch93
05.10.2016, 17:37

Beim i7 6700 reicht ein normaler Chipsatz. Der Xeon und der i7 sind gleichstark

0

Ja aber du brauchst ein Mainboard mit C232 oder C236 Chipsatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?