Sind die Wlan repeater von Fritz verbundbar?

2 Antworten

Es gibt ja 2 Möglichkeiten, die Repeater zu verbinden:

1) beide Repeater verbinden sich mit dem Router. Dabei wird das Funknetz um den Router herum erweitert, aber nicht verlängert. Das wäre der "Normalfall".

2) Repeater 1 verbindet sich mit Router. Repeater 2 verbindet sich mit Repeater 1. Dadurch verlängert sich das Funknetz in einer Richtung. Offiziell wird das von AVM wohl nicht unterstützt, es funktioniert aber trotzdem, siehe diesen Artikel:

http://www.heise.de/ct/hotline/Mehrere-Fritz-Repeater-hintereinander-2662595.html

also wir haben eine repeater der hoch zum speicher führt....Und nun möchte ich einen der zum keller führt also dafür gilt dann variante 1

0

Was möchtest Du wissen?