Sind die Wechseljahre genetisch bedingt?

7 Antworten

Die Wechseljahre setzten dann ein, wenn die Eier zu Neige gehen.

Da Mädchen aufgrund der Ernährung heute früher beginnen zu menstruieren, (was theoretisch ja auch genetisch bedingt wäre) wäre es logisch wenn sich der Beginn der Wechseljahre auch ändern kann durch die Lebensumstände.

Heute bekommen viele Frauen mit 40 Jahren ihr erstes Kind, nicht das achte, und kommen genau dann in die Wechseljahre, wenn ihr Nachwuchs eifrig pubertiert. Das gibt dann eine heiße Melange!

Wann deine Mutter und du in die Wechseljahre kommen werden,hängt neben der Genetik auch von anderen Faktoren ab.

Und selbst Genetik heißt ja nicht, dass Kinder die Gene von ihren Eltern eins zu eins übernehmen. Deine Mutter hat ja auch etwas aus dem Genpool deines Großvaters mitbekommen und du von deinem Vater. Ihr könnt also sehr unterschiedliche genetische Anlagen haben. Manche Frauen haben furchtbare hormonelle Probleme, manche nicht. Andere sind extrem launisch und reizbar, andere nicht. Wieder andere haben jahrelang Hitzwallungen, bei anderen passiert das nur ein paar Mal.

Meistens finden die Wechseljahre zwischen 50 und 60 Jahren statt, es kann aber auch früher oder später sein. Du wirst das abwarten müssen, wie das bei dir einmal aussehen wird. Wenn es bis dahin nicht eine medizinisch kotrollierte und gesteuerte Menopause geben wird, damit die betroffenen Frauen möglichst wenig im Produktionsprozess ausfallen.

Das ist für dich alles noch sehr weit in der Zukunft. Darüber musst du dir heute noch keinen Kopf zerbrechen.

Bekommt denn deine Oma und deine Mutter im selben Abstand wie du ihre Periode?

Trinkt und raucht die Eine und die Andere nicht?

Wie ist die Ernährung und das Stresslevel?

Kommst du eher nach Vater oder deiner Mutter?

u.v.m.

Sicher ist es auch genetisch bedingt, aber derart viele Faktoren können dafür oder dagegen sprechen, dass deine Menopause zum selben Moment kommen wie bei deinen Vorfahren,

kann also alles ganz anders kommen als du denkst, aller Genetik zum Trotz.

Alles Gute!

Brustumfang von Mutter oder Oma?

Hey!

der Brustumfang ist ja genetisch bedingt. Und die Frage ist halt von wem hab ich das geerbt?Von meiner Oma väterlicherseits weiß ich nichts denn sie ist früh gestorben. Meine andere Oma hat große Brüste auch als Teenager (weiß ich von Fotos) meine Mutter hat ,,normale Brüste“ Ich glaub so 90 cm Umfang. Bei ihr war das Brustwachstum erst mit 15/16. das merke ich auch bei mir. Bin 13 und da tut sich bisher noch nichts... also ist das Eine 50/50 Chance oder kann ich auch einen ganz anderen Umfang bekommen?

...zur Frage

Kann ich jetzt meinen eigenen Jurassic Park zum leben erwecken?

Habe gerade eine Seite endeckt mit Mücken im Bernstein, mir ist sofort Jurassic Park eingefallen.

https://blue-amber.berlin/bernsteine-mit-inklusen/

Habt Ihr eine Idee ob da noch DNA drin ist?

...zur Frage

Was tun gegen Haarausfall in den Wechseljahren?

Meine Freundin klagt seit längerer Zeit über immer dünner werdendes Haar und Haarausfall. Sicherlich ist es auch altersbedingt (55) und die Wechseljahre spielen da eine Rolle. Plantur39 benutzt sie schon seit Monaten, aber nichts hilft wirklich. Hat hier jemand einen guten Rat, was sie vorbeugend noch machen könnte ? Danke für Antworten und ein schönes Wochenende.

...zur Frage

Fragen zu Wechseljahren.

Ich bin jetzt natürlich noch nicht in Wechseljahren, aber es interessiert mich trotzdem.

Mit wieviel jahren kommt man in die Wechseljahre??

Hat man dann ganz plötzlich keine Periode mehr oder ist das anders??

...zur Frage

Wechseljahre mit 20?

Hallo Ihr Lieben!

Bis jetzt habe ich nur gehört, dass Frauen in einem sehr reifen Alter ihre Wechseljahre bekommen. Mein Vater hat mir nun erzählt das es durchaus auch passieren könnte, z.B schon mit 20 in den Wechseljahren zu sein.

Kann das wirklich stimmen oder erzählt er mir wieder Schwachsinn? (wäre nicht das 1x) :D

...zur Frage

Hat die Ernährung viel Einfluss auf die Größe?

Hat die Ernährung in der Pubertät viel Einfluss auf die körpergrösse? Oder ist der größte Teil genetisch bedingt? Und Bis wie viel Jahren kann ein junge wachsen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?