Sind die Vergleichsarbeiten wirklich so unwichtig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

es ist wichtig,

man stellt den wissensstand der regionen fest,

kann vergleichen

und maßnamen dort einleiten, wo der wissensstand bedenklich ist

Eine Vergleichsarbeit zählt genauso wie jede andere arbeit auch, dort nur der jeweilige lernstand der schüler untereinander verglichen, das hat aber keine besonderen auswirkungen

hey. ich schreib morgen auch mathe-vergleichsarbeit. und die müssen dich persönlich eig. nicht interessieren. es sei denn, du willst den klassenschnitt heben, damit eure klasse besser dasteht.

ich weiß net bei uns hat so eine einfach normal gezählt

Was möchtest Du wissen?