Sind die Unterschiede von dem I5 6600k und von dem I7 6700k groß?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beide sind eigentlich gut, der i5 ist perfekt für Gaming und der i7 für Gaming & Rendern optimal.

Ich selber habe einen i7 6700k drinne, kann mich nicht beklagen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der core i7 hat hyperthreadig und ist soweit ich weiß etwas höher getaktet. Wenn es und zocken geht reicht der i5. Ich würde den i7 erst in gaming PCs ab 1500€ verbauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi erstmal!

Nimm den I7 wenn du Rendern willst oder in maximalsten details streamen willst aber zum puren max. Settings zocken würde ich den I5 nehmen! :)

Amsonsten wenn noch jem. Fragen hat,
gerne reinschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da der i7 4 Kerne mehr hat - ja. Allerdings nutzen nicht alle Programme mehr als 4 Kerne, daher ist (außer bspw beim Rendern) der Unterschied nicht großartig zu merken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrMacElroy
10.08.2016, 11:39

die haben doch auch nur 4 (aber mit hyperthreading)

0
Kommentar von TechnikSpezi
10.08.2016, 11:43

Der i7 6700K hat genau wie der i5 6600K 4 Kerne, keine 8?!

Hyperthreading ist immer noch was anderes.

Physische und virtuelle / theoretische Kerne sind immer noch nicht das selbe.

0
Kommentar von Christophror
10.08.2016, 11:52

Threads sind keine Kerne. Der i7 wird mit 4 Kernen und 8 Threads aufgeführt. Es sind und bleiben Threads und keine Kerne.

0

Was möchtest Du wissen?