Sind die Temps meines Prozessors ok?

1 Antwort

Welchen CPU-Kühler hast Du denn genau ?

Irgend etwas kommt mir nämlich etwas komisch vor an Deinen Messungen. Auch die Basis-Temperaturen deuten entweder auf einen zu schwachen, oder suboptimal installierten CPU-Kühler hin. 

Ohne OC sollte die i7-7700K unter Last auch unterhalb von etwa 65 - 70 Grad bei den einzelnen Kerntemperaturen ( T_Core ) bleiben. 

Hast Du den Kühler selbst montiert ? Temperaturschwankungen über mehrere Kelvin auf und ab im Sekundentakt klingen allgemein aber nicht "normal" . Da könnte eher im Wärmeübergang zwischen CPU und CPU-Kühler etwas nicht stimmen.

Für solch schnelle Temperatursprünge binnen Sekunden ist m.E. ansonsten alleine wegen der Energieaufnahme ( Wärme-Speicherkapazität / kapazitive Wärmemenge ) das Metall des Kühlers eher als zu träge aufzufassen. 

85 Grad bei mässiger Last sind aber auch allgemein zu viel. Deutet somit vieles auf einen gestörten Wärmeübergang von CPU zu Kühler hin.

Ja ich habe gerde einen Prime95 Test gemacht. Die CPU ging auf 90C und hinten aus dem Gehäuse kam kalte Luft. Diese lamellen des Tower Lüfters waren auch kalt. Es ist ein Dark Rock Pro 3 von be quiet. sollte ich vielleicht die muttern nochmla fester ziehen?

1
@al3xb0y

Hast Du den selbst montiert ? War Wärme-Leitpaste mit dabei ? Wenn ja, war sie in einer Tube zum Selbstauftrag mit dabei, oder war sie auf dem Kühlerboden vorher schon mit aufgetragen ? ( evtl. unter einer Schutzkappe oder Schutzfolie ) 

Für einen "Dark Rock Pro 3" auf jeden Fall ansonsten an sich absolut atypisch laut Deiner eingehenden Fragestellung / Temperaturbeschreibung . 🤔

0

AMD R9 380 zu heiss?

Da mein PC seit ein paar Wochen hauptsächlich beim Spielen sehr laut wird, habe ich ihn gerade eben ordentlich sauber gemacht. Sehr vorsichtig natürlich.

Habe passend dazu auch gleich den Treiber für die Grafikkarte neu installiert. Vorher war die Karte bei ca. 68°C, jetzt geht sie auf 94°C und der Lüfter läuft auf über 4000rpm. Die Auslastung liegt wärend dessen bei 100%.

Was ist da nur passiert? Die Lüfter drehen, der Staub ist weg, die CPU ist nun sogar etwas Kühler. Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Kann eine Grafikkarte überhitzen?

Es ist eine gtx 760 oem fe wenn sie auf Volllast ist und der Lüfter nur langsam eingestellt ist wird sie gut und gerne mal 100-101° Celsius .Dann bei 101 grad dreht der Lüfter kurz voll auf und sie ist wieder bei 96 grad .. dann wird sie wieder 100 grad dann dreht der lüfter wieder auf und kühlt sie auf 96 grad.. Kann die Grafikkarte da kaputt gehen? Oder ist die Technik schon so weit, dass das nicht passiert? Wenn sich dieser Vorgang Stundenlang wiederholt kann die dann kaputt werden? Und wie macht es sich bemerkbar das sie kaputt ist?

...zur Frage

Intel I7 7700K zu heiß?

Mein I7 ist mit dem Dark Rock Pro 3 auf ca. 72 Grad. Das höchste war bisher 82. Das aber auch immer nur kurz. Wäre das noch in Ordnung? Den Lüfter höre ich eigentlich gar nicht.

...zur Frage

Sind die Temperaturen meines I7 7700K ok?

Der wird in GTA V manchmal ganz ganz ganz kurz bis zu fast 90 Grad heiß. Wirklich nur kurz. Ist meistens von z.B. 72C => 88C => 75C in einer Sekunde. Jetzt meine Frage ist das schädlich? Wenn ich in Prime95 den Blend Test mache bin ich im Durchschnitt bei 75C später ist der bei 85C und noch etwas später bei 90C. Wenn ich den obersten Test(glaube ich dass es der war)mache ist der Prozessor im Durchschnitt bei 85C und maximal bei 91C gewesen. Ist das in Ordnung bei einem I7 7700K? In spielen wird der mal schnell so heiß weil der Lüfter(der gut ist)das nicht so schnell abfangen kann. Ich habe den eben so eingestellt dass der bei 70C auf 100% geht. Das Problem ist eben dass der auch mal von 69C auf 72C und dann eben kurz auf 88C geht weil der Lüfter ja auch erst auf die 100% kommen muss. Ich würde den Lüfter nicht auf immer 100% stellen da der mir dann auf dem Desktop einfach zu laut ist. Auf dem Desktop ist der so 45C heiß. Ich benutze einen Dark Rock Pro 3. Der Prozessor läuft auf 4.5 Ghz ist also nicht übertaktet. Übertakten will ich auch erstmal nicht. Dazu würde ich mir dann irgendwann eine WaKü kaufen.

...zur Frage

Gtx 760 Lüfter funktioniert nicht?

Hallo.

Ich habe eine GTX 760 mit kaputten Lüfter. Ich dachte erst, der Lüfter selbst ist kaputt und habe diesen ausgetauscht. Jetzt habe ich bemerkt, dass es am Strom der Karte liegt. Der Lüfter pin bekommt keinen Strom somit kann der Lüfter sich ja eben nicht bewegen. Was kann man tun? Kann man die Lüftung irgendwie ans Mainboard anschließen? Es ist die Palit GTX 760 im Referenzdesign und die luftungspin ist 4 polig bzw hat eben 4 stecker.

Danke schonmal

Ps: die Karte selbst funktioniert normal wird nur heiß und schält dann ab

...zur Frage

Kühler wird nicht erkannt?

Hey wie die Überschrift schon sagt wird mein Kühler nicht erkannt bzw. ein Kühler und der Sys Fan 2 oder 3 weiß nicht wo ich meinen dritten drin habe. Weiß einer woran das liegen könnte? Möchte gerne alles auf 100% hochdrehen damit mein PC nicht mehr so heiß wird.

Kühler: Thermalright Macho 120 Rev. A

Board: MSI Z270 Gaming M3

Prozessor: i7-7700k

und die Lüfter sind zwei integrierte vom Gehäuse das AZZA Photios 250 und ein Azza Hurricane RGB Lüfter 120mm

Danke im Vorraus und mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?