Sind die Temperaturen meines I7 7700K ok?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hast du den Dark Rock erst neu und selbst montiert? Schutzfolie abgezogen? Das ist auf jeden Fall zu warm.

Kühler nochmal runter und neue Paste drauf (NICHT zu viel!). Ich bersönlich empfehle immer die Arctic Grizzly Kryonaut.

Btw. Wasserkühlung kannst du dir heutzutage fast sparen. Einen wirklichen Unterschied bringt das nur noch bei der GPU. Effektiver ist es, wenn du dir einen suchst, der das kann und du dir deine CPU köpfen lässt.

Habe den 6700K @4.8Ghz, geköpft, Dark Rock Pro 3 und komme nie über 50°C

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
al3xb0y 04.10.2017, 13:22

Ja Schutzfolie und alles ist richtig. Der müsste auch eigentlich richtig montiert sein. Was soll ich da falsch gemacht haben? In die richtige Richtung ist er auch montiert.

0
zausel86 04.10.2017, 13:27
@al3xb0y

Naja, so ein temperatur Problem kann auch kommen, wenn man zu wenig, oder eben viel zu viel Paste genommen hat.

Der Dark Rock lässt sich auch bissl beschissen montieren. Vielleicht ist er kurz verrutscht und es hat etwas von der Paste wieder runter gekratzt. Oder eben zu wenig anpressdruck, oder die halterungen nicht exakt montiert.

Das kann einige sein und aus der Ferne schwer zu sagen.

Auf jeden Fall muß er nochmal runter und dann Schritt für Schritt, in aller Ruhe nochmal neu drauf machen.

Alte Paste ordentlich entfernen und neue drauf. Und wirklich die richtige Menge. Am besten mal auf Youtube gucken.


Die Lüfter sind aber auch angesteckt, oder? :D sry

0

Reden wir von Kerntemperatur oder CPU-Temperatur? 90°C Kerntemperatur sind unter Vollast bei I7 in Ordnung, CPU-Temperaturen in der Höhe sind aber schon kritisch.
Ich habe den Dark Rock Pro 2 und einen I7 3770k, der auf 4,2 Ghz taktet. Hier erreiche ich keine 90° Kerntemperaturen. CPU-Temperatur ist maximal 86 °C.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
al3xb0y 04.10.2017, 13:18

CPU 

0
ZaoDaDong 04.10.2017, 13:27
@al3xb0y

In dem Fall solltest du prüfen, ob der Kühler korrekt verbaut wurde (eventuell plastikabdeckung auf dem Heatsink?) und ob Wärmeleitpaste genutzt wurde.

0
al3xb0y 04.10.2017, 13:25

Naja jetzt bleibt der schon die ganze Zeit bei Durchschnitt 80Grad im Prime95 blend.

0
zausel86 04.10.2017, 13:36
@al3xb0y

Sehr verwunderlich. Die 80° unter Prime sind durchaus in Ordnung. Aber das passt nicht zu den Temperaturen in GTA. oO

0
ZaoDaDong 04.10.2017, 13:39
@zausel86

Es kann gut sein, dass dein Gehäuse schlecht belüftet ist. Wenn dann GPU und CPU sehr heiß werden kann die warme Luft nicht schnell genug abgeführt werden.

0

Vielleicht solltest du mal die Wäremleitpaste zwischen Lüfter und CPU erneuern.

Solche Temperaturen sind nicht optimal für die Lebensdauer von deinem Prozessor. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn er wirklich nur ab und zu hochschnellt ists schon okay , nur wenns dauerhaft ist brauchste dir Sorgen machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Lüfter den Anstieg nicht gut abfangen kann, stimmt was nicht. Kühlpaste richtig auftragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
al3xb0y 04.10.2017, 13:20

Wieso? Der Lüfter geht bei 70 grad auf 100% hoch. Wenn die CPU aber von 69 auf 88 und dann wieder auf 70 geht wie soll der Lüfter die 88 grad wegkühlen?

0
maja0403 04.10.2017, 14:44
@al3xb0y

Ich gehe schlichtweg von meinem I7 7700k aus und der wird definitiv nicht so heiß.

0

Ist noch okay.

Der i7 7700k ist ja bekannt dafür dass er ziemlich heiß wird.

Kannst aber, falls noch nicht getan oder übertaktet, manuell undervolten. Das kann einige Grad bringen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist nicht in Ordnung

Wärmeleitpaste nochmal neu drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?