Sind die Strände in Neuseeland schön? Lohnt es sich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also: es gibt in Neuseeland vom goldenen Sandstrand mit tuerkisem Wasser bis zur sturmumtosten Klippe einfach alles. Und einige der schoenstn Tauchgebiete der Welt. Google mal Poor Knights Island zum Beispiel, das ist weltberuehmt. Man kann auch an verschiedenen Orten mit Walen, Delfinen oder Seehunden schwimmen und tauchen. Und natuerlich lohnt sich Neuseeland!!!! Ich wohne seit ueber 5 Jahren hier und es gibt noch tausend Sachen, die ich noch nicht gesehen habe. Von Grosstadt mit Nightlife bis hin zu einsamen Waeldern, Vulkanen und Bergen gibt's alles. Aber denkt dran, dass auf der Suedhalbkugel die Jahreszeiten entgegengesetzt sind und der Sommer im Dezember bis Maerz stattfindet. Im Winter ist es hier zu kalt zum tauchen, es gibt keinen Golfstrom. Wenn Ihr Work&travel privat organisiert zwingt euch uebrigens niemand die ganze Zeit zu schuften. Sucht euch halt einen job fuer ein paar wochen und reist den rest der zeit rum. dann braucht ihr auch nicht auf dem Lebenslauf zu luegen, das macht sich naemlich nicht so gut..... Link fuer die Tauchregion Poor Knight Island: http://diving.co.nz/poor_knights_islands

Also ich bin gerade in Neuseeland und ich kann es dir nur 100% empfehlen! Es ist einfach atemberaubend! Du kannst hier soviel anschauen und unternehmen. Von der einfachen Wandertour mit einer wunderschönen Kulisse über surfen bis zum skydiving! Außerdem sind die Leute meistens nett und herzlich. Herr der Ringe wurde nicht ohne Grund hier gedreht und es heißt nicht einfach so: "Das schönste Ende der Welt" ;)

Work&Travel interessiert keinen Arbeitgeber, wenn du dafür keine Bescheinigung hast. Es könnte ja jeder behaupten, der ein Jahr lang arbeitslos war, das gemacht zu haben.

Ich kann mir sowieso nicht vorstellen, dass es bei eurem Lebenslauf und künftigen Arbeitgebern gut kommt, wenn sie sehen, dass ihr das FSJ abgebrochen habt (um dann - ohne Nachweise - Work and Travel gemacht zu haben).

Neuseeland ist wunderschön und wenn du googlest siehst du mehr als die paar Leute dir hier zeigen die antworten ;)

Es gibt wunderschöne Strände zum Beispiel auf Coromandel oder direkt vor Auckland (Piha Beach) oder im Abel Tasman Park oder an der Westküste Neuseelands, Catlins usw. Da Neuseeland komplett von Wasser umgeben ist wird man es leicht haben schöne Strände zu finden (v.a. auch menschenleere). Aber es sind nicht nur die Strände die man sehen kann. Da gibts auch Gletscher, Vulkane, Fjorde, Regenwald, Schafwiesen, weite Ebenen, Berge (Mt. Cook etc.) und Städte in denen das Leben tobt (ChCh, Welli, AKL usw.)

ja, die sind sehr schön, weniger verändert als in Europa, solche Landschaftn gibt es so9nst in den gemäßigten Klimazonen kaum noch. Was meinst du warum sie dort hgerr der ringe gedreht haben?

Idontknow111 26.06.2013, 18:37

Ach haben sie das? Ich verweigere Herr der Ringe Filme, weil ich so Fantasy-Zeug hasse... :D

Und Auckland, also diese Stadt da, ist sie schön oder eher so naja?

0
TinaKiwi 27.06.2013, 03:37
@Idontknow111

Diese Stadt da?????? Du scheinst ja ne tolle Meinung von Neuseeland zu haben. Es gibt mehr als nur eine Stadt in Neuseeland , und Strom haben wir auch schon und den aufrechten Gang haben wir auch vor kurzem eingefuehrt. Informier Dich doch erstmal, bevor man so alberne Dinge im Internet schreibt. Auckland ist eine wunderschoene Stadt, so gross wie Muenchen, aber am Meer zwischen lauter Buchten gelegen, mit vielen kleinen Inseln aussenrum Verteilt. Ein Mekka fuer Segelfans. Im Internet findest Du reichlich Fotos. Aber auch Wellington, Christchurch, vor allem Queenstown und Dunedin, Invercargill, Napier und Nelson sind einen Besuch wert. Fuer Dir mal folgende website zu Gemuete, dann hast du ein wenig mehr ahnung: http://www.newzealand.com/int/

0

Was möchtest Du wissen?