Sind die Schokoriegel (Mars, Snickers, Loin) geschrumft?

10 Antworten

die wechseln immer mal wieder ihr gewicht. mars ist z.b. zwischen 48 und 60g. damit werden preisschwankungen beim kakao ausgeglichen. wenn die riegel abwechselnd teurer und günstiger werden, verwirrt das die leute. also wird das problem mit gewichtsveränderung der riegel gelöst und sie kosten in der regel immer gleich viel.

Ja du bist gewachsen.- Deswegen.

Typischerweise enthält eine Verpackung jeweils einen Riegel. Ein Riegel wiegt 51 g, Mars-Mini besteht aus zwei 20-Gramm-Riegeln und ein Mars Kingsize wiegt 80 g. Neuerdings tauchen auch andere Größen auf, so zum Beispiel Einzelriegel mit 51 g und bei Discountern Packungen mit 7(6+1) Riegeln à 45 g. Neben dem klassischen Mars in verschiedenen Größen gibt es auch Mars-Eisriegel oder Mars Planets (kleine Schokokugeln in verschiedenen Geschmacksrichtungen). ll

https://de.wikipedia.org/wiki/Mars_(Schokoriegel)

Mit "Mogelpackungen" wird ja (schon lange) gerne und reichlich gearbeitet.

Ob das nun bei den Schokoriegeln auch so ist? Ich glaube ja. Die Riegel wurden kleiner bei natürlich gleichem oder gar höherem Preis!

Sicher bin ich allerdings nicht, weil diese Dinge auch immer sehr der "persönlichen Wahrnehmung" unterliegen.

Du hast da schon recht. Ich habe mal einen Artikel über genau diesen Hersteller gelesen, wo er das zugegeben hat. Mit der absurden Begründung, weniger Zucker = gesündere Ware anzubieten.

1
@AshaGorn0

Lach, ich musste gerade daran denken, dass die Zuckerherstelle in den 1950er Jahren damit geworben haben "Zucker macht schlank!"

Wirklich wahr!

Was tut man nicht alles fürs Wirtschaftswunder und fürs Wachstum

Traurig finde ich eigentlich nur, dass so furchtbar viel betrogen, gemogelt, verborgen, getäuscht, usw. wird und das wir fast alle dabei mitmachen!

1
@Dunkerjinn

Ja stimmt. Ich habe mich auch schon beschwert. Beim Hersteller der smarties. Die Rolle wird immer teurer und dann haben sie noch mehr smarties rausgenommen. Die Packung sah aus wie immer. Aber ich bin ja nicht blöd. Man sieht, dass weniger drin ist. Habe eine Email erhalten, wo die Begründung lautet, man wolle die Qualität der Farbe weiter gewährleisten und daher wären die Kosten gestiegen. Klar, dann kann man doch ehrlich sein und einfach den Preis erhöhen. Dann hat der Kunde die Wahl, kaufen oder nicht. Aber das tun sie nicht. Das ist Betrug in meinen Augen, einfach weniger Inhalt reinzutun.

1

Was möchtest Du wissen?