Sind die Sätzte in Englisch grammatikalisch korrekt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das zweite Beispiel ist weder auf Deutsch noch auf Englisch ein korrekter Satz.

Pro-Tipp: IMMER zuerst can, dann das Verb, das man kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wepster 14.10.2016, 00:39

Abgesehen davon findeich ersten Satz okay. Der Sinn allerdings ist mir schleierhaft. Gegen einen Computer etwas tun.

- Wegwerfen?

Da brauch man keinen Fragen.

1
hydrahydra 14.10.2016, 00:40
@Wepster

Es geht ja nur um die Grammatik, nicht um die Semantik.

0
Wepster 14.10.2016, 17:20
@hydrahydra

Jedoch macht, jegliche Grammatik anzuwenden, an einem semantisch fragwürdigen Text, nicht viel Sinn. :D

0

Armer Kratzeis15

oder soll ich lieber Jack, ImCraZZer, Kratzeis2 oder Night23 zu dir sagen, um nur einige deiner Nicks hier zu nennen?

Jetzt musst du nicht nur gegen die Widrigkeiten der deutschen und der englischen Sprache kämpfen sondern auch noch gegen Computer!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht mal die deutschen SÄTZE sind korrekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hydrahydra 14.10.2016, 00:34

Die ersten beiden Sätze sind durchaus korrekt.

0
Dannygamer93 14.10.2016, 00:37
@hydrahydra

'Sind die Sätzte in Englisch grammatikalisch korrekt?'

Es heißt 'Sätze', weshalb ich es bei mir in CapsLock geschrieben habe

1
hydrahydra 14.10.2016, 00:39
@Dannygamer93

Dann ist immer noch einer von drei deutschen Sätzen korrekt, sowie ein englischer von zweien. Und wenn wir schon Korinthen k*cken: Grammatikalisch ist auch der Fragesatz korrekt, orthographisch ist nur ein Wort falsch, nicht der Satz.

0

Was möchtest Du wissen?