Sind die Produkte von Lebkuchen-Schmidt besser als die von Douceur, Bahlsen und Konsorten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schmidt ist vom Geschmack, von der Konsistenz von der Bekömmlichkeit besser. Schmeckt nicht zu süß und hat einen würzigen Geschmack.
Die meisten anderen Produkte sind mir zu süß und nicht würzig genug.

Geschmacklich wohl besser, traditioneller und authentischer. Wobei ich Jupiter und Akora von Bahlsen auch etwas abgewinnen kann.

Fürs Verschenken und den besonderen Genuß würde ich mir aber auf jeden Fall die Teile aus Nürnberg gönnen.

Das beste an dem ganze Weihnachtskram ist doch eben, daß es relativ frisch ist und nicht schon seit einem halben Jahr im Laden gammelt. Es gibt nichts wirklich Schlechtes (markenunabhängig), nur zu Süßes oder zu Pappiges...

Lambertz ist auch gut!
Oder selber machen ;)

Was möchtest Du wissen?