Sind die pokemon oder yogioh Karten noch was wert?

4 Antworten

Nicht unbedingt. es gibt einige wichtige Kriterien. Manche zB sind durch einen Fehler viel Wert. Sie dürfen keinerlei Kratzer oder Abnutzungen haben, und am besten sind Japanische oder Englische :) Auch kommt es auf das ThemePack an. Du kriegst zum Beispiel für XY Karten nicht viel, da sie nicht so alt sind. Meine Alten Karten sind die ersten Pokemon Karten über haupt :) Du kannst googlen welches die wertvollsten sind und schauen ob du davon welche hast

woran seh ich die Fehler?

0

Manche haben rechts unten in der ecke kein zeichen, andere fehler musst du halt mal googlen

0

*Hust* Dracossack damals nach Release 150 Euro, Big Eye 60 Euro kurz nach Dragon Ruler announcement, Dante Hype bis zu 80 Euro, Exciton Knight anfangs 90 dann ca. 60, Number 101 nach Release 50 Euro, Cyber Dragon Infinity 40 Euro bis zu Adjusted List *Hust*
Neee XYZ Monster sind gar nichts wert. Und das waren nur die der letzten 2 Jahre, die mir grad spontan eingefallen sind! Ebenso Synchros

Für Pendulums gilt übrigens das selbe! Ich sag nur Qliphort Disk, Archfiend Eccentrick, Qliphort Monolith, Qliphort Scout, Luster-Pendulum uvm.

Wenn man immer noch Generation Classic ist, sollte man definitiv keine Preistipps geben^^

0

Das ist abhängig vom Zustand, der Rarität und aus welchem Set sie ist.
Schau am besten hier nach, denn auf eBay sind die Preise einfach viel zu hoch und teilweise einfach nur lächerlich.

https://de.yugiohcardmarket.eu

Sie sind noch viel wert, aber ich zweifle ein wenig daran, dass jemand eine Karte für 20€ kauft.Vielleicht nur Sammler und die Kaufen sich gleich neue.

Wo kann man seine Karten verkaufen?

0

Bei eBay oder shpock

0

Was möchtest Du wissen?