Sind die Menschen gut oder böse?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Menschen gibt es nicht und kaum einer ist immer gut oder böse.

Die Denkweise eines Menschen ist auch nicht festgelegt, wie seine Augenfarbe.

Es gibt Grundeinstellungen, die verschiedene Ursachen haben können, es gibt unterschiedliche Situationen, bei denen sich Menschen zum Besseren oder Schlechteren bekehren - und vor allem kann dieselbe Tat in einem Fall
gut, im anderen schlecht sein. Es kommt immer auf die Motivation an.

Gut oder böse definiert sich auch nicht darüber, was man von anderen erwartet, sondern wie einer anderen gegenüber eingestellt ist.

Es gibt hierbei allerdings einen Zusammenhang:

Menschen schließen meist von sich auf andre - d.h. sie erwarten von anderen dieselben Reaktionsweisen, die sie selber an den Tag legen.

Ein lebenserfahrener Mensch hingegen hat gelernt, andre zu beobachten und richtig einzuschätzen - auch wenn sie völlig anders ticken, als er selbst.

BigBigley 05.07.2017, 23:57

Ich glaube, das ist die ultimative Güte:
“Ein lebenserfahrener Mensch hingegen hat gelernt, andre zu beobachten und richtig einzuschätzen - auch wenn sie völlig anders ticken, als er selbst.”

0
Dichterseele 06.07.2017, 00:04
@BigBigley

Mitmenschen richtig einzuschätzen hat nichts mit Güte zu tun.

Ich habe ohnehin den Eindruck, dass Du recht konfus denkst und keine Vorstellung davon hast, wie abstrakte Begriffe richtig zu definieren sind.

0

Wenn Du philosophieren möchtest, gerne.

Fangen wir damit an, dass Du mal Deine Definition von Gut und Böse schilderst.

BigBigley 05.07.2017, 23:51

Ich mag jetzt mit dieser Definition festhalten :) Ich will nicht so tief gehen!

0
mchawk777 05.07.2017, 23:53
@BigBigley

Philosophie ohne Definitionsklärung = Zielloses aneinander vorbei reden.
Wenn Du nur schwätzen willst, dann sag' das bitte deutlich.

Im Augenblick kann ich nur vermuten, dass Dich das Thema nicht wirklich interessiert - und dafür ist mir meine Zeit zu schade.
Oder geht es hier um Last-Minute-Hausaufgaben? In dem Fall mein herzliches Beileid. (Nicht ironisch gemeint!)

2

Das ist aber ne sehr komische Ansicht davon was gut und böse ist.

ratatoesk 05.07.2017, 23:25

Alle Achtung,mein Entwirrungsprogramm läuft immer noch und Du hast schon eine Ansicht herausgefiltert. ;O)

1
BigBigley 05.07.2017, 23:53
@ratatoesk

Sorry für schlechtes Deutsch!
Ich bedeutet zu genießen die Reichen Sich lustig machen!!

0
ulrich1919 06.07.2017, 09:25
@BigBigley

Ich bedeutet zu genießen die Reichen Sich lustig machen!!

Könntest Du aus Respekt für die Antwortgeber Deine Texte zuerst überprüfen, bevor Du sie absendest? Da hilft auch ein ,,sorry" nicht. Was soll diese sinnlose Zeile bedeuten?

0

Deine Erwartungen durch Mediennegativität hin zu böse, die Realität hin zu gut

BigBigley 05.07.2017, 23:50

Medien vertrat den Klatsch hier! Ich glaube, der Gnaden ist böse! Niemand ist so schlimm wie sie sagen! Wir müssen forschen!

0

Was möchtest Du wissen?