Sind die meisten Handelfmeter unberechtigt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob ein Schiedsrichter die Situation richtig bewerten kann hängt vor allem vom Stellungsspiel von ihm selbst und der Position der Assistenten ab.

Ob die Mehrheit der Handelfmeter unberechtigt sind, kann ich nicht beurteilen ich füre darüber keine Statisiken.

Auf dem Papier ist klar geregelt wann ein absichtliches und damit strafbares Handspiel vorliegt. Womit wir wieder beim Anfang meiner Antwort wären. Es hängt auch vom Stellungsspiel ab ob man eine Situation richtig bewerten kann.

Ich hoffe dass sich mit dem Videobeweis nächste Saison das ganze etwas klarer gestalten lässt.

Ich denke die meisten 75% mindestens sind unberechtigt.
Dafür müsste es irgendwie eine andere Regel geben.
Bei einem Fußballspiel geht alles so schnell man kann sich seinen Arm ja schlecht abhacken. Ich denke das bei max 5% absichtlich die Hand genommen wurde
Und auch nur dann dürfte es einen Elfer geben.

LG Handballgirl10

PS der Schiri hat nach dem Spiel selber zugegeben das es kein Elfer war, also keine 2 Meinungen ;)

noblehostel 27.05.2017, 19:57

Sehr ehrenwert vom Schiri, daß er es zugegeben hat. Nur leider zu spät.

0

Was möchtest Du wissen?