Sind die Logitech Z533 oder die Wavemaster Cube Mini besser, denn die Z533 haben mehr Watt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Trotz des Unterschieds zwischen 36 und 60 Watt können die Wavemaster Cube-Lautsprecher einen besseren Klang haben.

Die von Wavemaster haben 2 x 18 Watt, die von Logitech 2 x 15 Watt und einen 30 Watt-Subwoofer. Dafür hat der Subwoofer nur einen 5,7 cm - Breitbandlautsprecher, die Wavemaster-Lautsprecher haben jeweils einen 10 cm - Tief/Mitteltöner. Von daher würde ich sagen, dass letztere Lautsprecher einen klaren Vorteil haben, sie sind gezielt auf Tiefen ausgelegt und außerdem fast doppelt so groß. Außerdem umfasst der Frequenzbereich von dem Logitech-System 55 Hz–20 kHz, der von Wavemaster 45 - 22kHz. Das Wavemaster-System kann also noch tiefere Töne wiedergeben und wenn du Wert auf dem Bass legst, dann wäre das evtl. zu berücksichtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von munedan
11.06.2016, 13:34

Dankeschön! Deine Antwort war sehr hilfreich! :) Dann sind die Wavemaster Cube Mini perfekt für mich.

0

Naja kann nur sagen das es jeder übertreibt unnötig... Mit nem Haufen Watt kannste halt deinen Strassenzug beschallen, aber bei einem kleinem Zimmer ist das sowas von unnötig verschenktes Geld

http://m.teufel.de/raumgroesse.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von munedan
11.06.2016, 12:51

naja... um die Lautstärke geht's mir garnicht. Der Bass sollte nur satt und kräftig sein ^^

0
Kommentar von munedan
11.06.2016, 12:52

natürlich auch nicht zu kräftig das alles vom Tisch fällt xD

0

Was möchtest Du wissen?