Sind die LED´s neben Laptopkameras an die Kamera gekoppelt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Soweit ich weiß, ist das unterschiedlich realisiert, so dass man hier ganz klar mit einem "kann man nicht sagen" antworten muss.

Teilweise wird die LED über den Treiber gesteuert, sodass ein User, der administrative Privilegien hat, den Treiber ersetzen und die LED somit deaktivieren kann. Das kann dann eventuell auch ein Angreifer, sofern er irgendwie Adminrechte auf dem System erlangt.

Teilweise wird die LED über Firmware gesteuert, sodass man diese manipulieren müsste, um die Kamera anzuzapfen, ohne dass die LED angeht. Das ist dann schon deutlich schwieriger, sodass dies eigentlich nur noch professionelle Angreifer oder eben gewisse Dienste schaffen, aber auch nicht auszuschließen.

Teilweise ist die LED soweit ich weiß auch tatsächlich an die Spannungsversorgung der Kamera gekoppelt, sodass das Kameramodul tatsächlich aus ist, wenn die LED nicht leuchtet.

Ich behandle die Kamera grundsätzlich so, als wäre sie ständig aktiv. Ich habe einen Streifen undurchsichtiges Klebeband über die Linse geklebt. Falls Du die Kamera öfter nutzt, gibt es auch mechanische Schieber aus Kunststoff, die man auf die Linse kleben kann. Diese muss man dann zur Seite schieben, um die Kamera zu nutzen und wenn man sie nicht mehr nutzen möchte, schiebt man sie einfach wieder vor die Linse.

Bedenke, dass das interne Mikrofon natürlich prinzipiell auch immer aktiv sein kann und dafür gibt es noch nicht einmal eine LED. Zudem haben auch die meisten Smartphones zwei Kameras, die über keine Statusanzeige verfügen. Ich lege das Telefon immer mit einer Kamera nach unten und auf die andere lege ich etwas drauf, z. B. das Portemonnaie. ;-)

bei manchen lässt sich die auch in den Einstellungen abschalten, sonst gibt es sicher auch andere Möglichkeiten. Für eine Spionagesoftware sollte das kein Problem sein

wenn man das ganze mechanisch sichert wäre es für Software nicht mehr möglich bzw so extrem schwer dass es sinnlos ist.

1

Was möchtest Du wissen?