Sind die Lebenshaltungskosten in Frankreich geringer als in Deutschland?

5 Antworten

Kommt darauf an wo Du wohnst.

Lebensmittel sind in Frankreich teuerer, dafür keine versteckten Steuern wie z.B GEZ Gebühren.

Wohnraum ist in Elsass / Alsace und Lothringen/ Grand East billiger als in D im Paris allerdings auf dem Neveau von München und Hamburg.

Würde sagen ist unterm Strich gleich.

Seher ich grundsätzlich auch so, aber das:

dafür keine versteckten Steuern wie z.B GEZ Gebühren

verstehe ich nicht. Es gibt in Frankreich Rundfunk- und Fernsehgebühren (contribution à l'audiovision publique). Ist zwar weniger als in Deutschland, aber immerhin 139 Euro im Jahr.

0

Nein im Gegenteil die Lebenshaltungskosten sind etwas höher als in Deutschland.

Nein in Frankreich ist ein bisschen höher als in Deutschland.

Paris ist teurer als Berlin. Auf dem Land ist in F das Leben so wie in D.

Was möchtest Du wissen?