Sind die Korrekturen richtig?

,(€&&" - (Schule, Deutsch, Sprache)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Richtiges und gutes Deutsch ginge etwa so:

"Gerade habe ich einen Beitrag mit dem Titel "Soziale Medien und Sozialleben" gelesen. Einer Studie zufolge sind Nutzer sozialer Medien weniger von sozialer Isolation bedroht und politisch engagierter. Wenn ich dazu Stellung nehmen sollte, würde ich dem nur teilweise zustimmen.

Ich stimme der These zu, dass Nutzer sozialer Medien politisch engagierter sind. Nach meiner eigenen Beobachtung bieten soziale Medien viele Informationen zur bzw. über Politik, was dazu beitragen kann, politisches Interesse zu wecken und die Nutzer zu mehr poltischem Engagement zu motivieren.

Ich kann dazu ein Beispiel aus meiner eigenen, persönlichen Erfahrung geben: Ich bin ein tierlieber Mensch; einmal habe ich über soziale Medien von einer bevorstehenden Demonstration zum Tierschutzgesetz erfahren und auch sofort alle notwendigen Informationen dazu gefunden. Ich habe dann selbst an der Demo teilgenommen.

Die Ansicht, Nutzer sozialer Medien seien weniger von sozialer Isolation bedroht, kann ich hingegen/jedoch überhaupt nicht nachvollziehen. Diese Auffassung vernachlässigt die Schattenseiten von sozialen Medien. Ich habe zum Beispiel einen Freund, der süchtig nach Facebook ist. [Dein Satzbau ist hier aber auch nicht falsch, nur stilistisch eher unpassend!] Er verbringt jeden Tag soviel Zeit damit, dass er kaum noch Zeit hat, sich mit mir zu unterhalten.

Ich würde Informationen zur oder über nicht gleichwertig verwenden. Informationen über sind umfassender, würde ich in einem Lexikon erwarten. Informationen zu etwas, würde ich eher bei teilweiser Information verwenden, das wäre also für die sozialen Medien zutrffender.

0

Stimme dir zu. Für mich kommt es darauf an, ob er alle Informationen zur Demo meint (Ort, Zeit etc) oder alle Informationen über das Tierschutzgesetz. Ich hatte eher ersteres vermutet.

0
@Goodquestion42

Ich beziehe mich auf diese Stelle ... von einer bevorstehenden Demonstration zum Tierschutzgesetz erfahren und auch sofort alle notwendigen Informationen dazu gefunden

0

Ich kann keine Fehlkorrekturen deines Lehrers finden.

Bezüglich des Punktes, den du in deiner Frage ansprichst, kann man beides schreiben, "Informationen zur ..." und "Informationen über ...". Es kommt auf den Kontext an. "Informationen zur ..." bedeutet ausgeschrieben "Informationen zu der ...", sprich, du musst vorher schon erwähnt haben, worauf sich das "der" bezieht. "Über" ist etwas allgemeiner und benötigt keine weitere Konkretisierung.

ich geh mal von oben nach unten durch.

1) hat er recht

2) ist nur ein Verbesserungsvorschlag seinerseits, aber er hat recht.

3,4,5 (ein satz) hat er recht

6) hat er auch recht, aber er hat die ü-Striche vergessen. egal.

7) finde ich persönlich, dass beides ginge...

8) würd ich ihm ehrlich gesagt nicht recht geben, denn das vernändert den Satz zu sehr. "dann habe ich meine Kraft dazu beigetragen" klingt allerdings auch schlecht. "meinen Teil beigetragen" klingt besser

9) musste ich jetzt tatsächlich selbst nachschlagen, aber er hat wirklich recht damit.

Vielen Dank für die ausführlich Antwort!:D

0

Ausführliche 🙈

0

Recht wichtig finde ich die Fehler, die der Lehrer im letzten Satz nicht gesehen hat: viele Zeit statt viel Zeit + das "keine" ist falsch.

0

1.zu nehmen hätte = korrekt

2.Informationen zur/über =  sehe ich nicht als Fehler

3. Damit ... = korrekt

4. Dass es ... = sehe ich nicht als Fehler

5. sozialer Medien = korrekt

6. Informationen dazu/darüber = sehe ich nicht als Fehler.

7. Dies trug ... = korrekt

8. süchtig ... = sehe ich nicht als Fehler

Übrigens wird "Politik" im Satz "..., sich mehr in Politik zu engagieren" groß geschrieben.

Dein Lehrer hat eventuell noch einige Fehler übersehen:

Z. 1       Gerade hatte oder: gerade habe ich… ?

Z. 5        wäre – nicht: „würde…sein“

Z.8        (zumindest unschön): „Das…, dass…“                 Besser:“Ich kann…, dass…“

Z.14      …Tiereschutzes

Das „e“ muss weg. Das Gesetz heißt übrigens „Tierschutzgesetz“, nicht

"Gesetz des ..."

Offenbar sollte dort für dessen Verschärfung demonstriert werden.

Z.21      so viele Zeit

Z.22      kaum keine Zeit (was denn nun? nur eins von beiden kann stimmen)

Bei der Korrektur Infos „zur“ oder „über“ hat er recht.

Ich halte für richtig:      Infos über Politik (= Politik allgemein)

                                          Infos zur aktuellen Politik der Bundesreregierung (speziell/

hier wäre auch „über die“möglich)

Einen Fehler hat eingebaut hat er mit dem Wort „engagierter“.

Du hast – wenn ich dich richtig verstehe – auf Grund der Info in den sozialen Medien an einer Demo teilgenommen (= überhaupt teilgenommen), aber doch wohl nicht „engagierter“ teilgenommen (z. B. auf dieser Demo noch etwas lauter geschrien als auf deinen Demos vorher).

 

Dem stimme ich zu! Habe in meinem eigenen Text ungefähr dasselbe geändert

0

Was möchtest Du wissen?