Sind die Kopfhörer gut für metal geeignet?

1 Antwort

bei nem Rock-Metal Kopfhörer ist die sogenannte "Badewanne" interessant. Das ist die Kurve vom Equalizer die aussieht wie eine Badewanne.


Eine direkte Kaufempfehlung ist jetzt nicht ganz so einfach, da bräuchte man mehr Infos.

Soll es ein InEar sein, oder BügelKH? Offen oder geschlossen? Preisklasse?

Dem Bluedio nach wohl eher einen geschlossenen mit Bügel.

Vor Jahren hab ich auch mal nach einem guten Metal-KH gesucht (ich höre nur Thrash, Death und Black Metal) und in einem KH Forum wurde mir der Audio Technica ATH-M50 empfohlen.

Ich hab ihn mir geholt und bin sehr zufrieden damit. Ich konnte ihn vor dem Kauf in einem Musikladen probehören, mit meinem eigenen Equipment, mit meiner Musik (nicht wie im MediaMarkt - da hat man irgendwelches Equipment mit irgendwelcher Musik, Metal ist da eh nicht dabei). Ich hab ihn direkt verglichen mit anderen KH wie Sennheiser, Bose und der ATH-M50 hat mir eindeutig am besten gefallen.

Der Preis im Moment ist übrigens bei ca 100-130€.

http://eu.audio-technica.com/de/products/product.asp?catID=5&subID=39&prodID=3826

Danke erstmal für die Antwort!

Ich suche eigentlich nicht speziell nach in ear, on ear, usw. Den Bluedio hatte ich nur im Blick, da er so gute Rezensionen hat, habe jetzt aber doch gemerkt, dass diese hauptsächlich von Hip hop-hörern kommen.

Von den Audiotechnica hatte ich auch schon gehört, jedoch finde ich überall nur die mir zu teuren m50x. (Wenn du einen link zu den normalen m50 schicken könntest, wäre das super)

0

Was möchtest Du wissen?