Sind die Komponenten kompatibel und was empfiehlt ihr mir an Komponenten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wäre kompatibel aber ein 4 Kern i7 machen kein Sinn mehr da die 6Kern Nachfolger draußen sind und würde man diese außen vor nehmen käme sowieso ein Ryzen 7 1700 mehr in Frage als ein i7 7700k.

Die 2Tb Blue HDD hat glaube ich nur 5400 Umdrehungen was das Laden etwas langsammer macht, würde eher ein mit 7200 Umdrehungen nehmen.

Ob es die 1060 oder 1070 werden soll kommt ganz darauf an was du in welchen Grafikeinstellungen zocken möchtest. Für aktuelle Titel in 1080P und guten EInstellungen reicht die 1060 noch 2-3 Jahre.

DIe 8GB MSI GeForce GTX 1070 Armor wäre aber sicherlich keine schlechte Wahl.

Ich habe da noch ein paar Fragen der Lappen, warum amd, ich war schon immer der Ansicht das amd schlechter ist als Intel ist. Meinst ich kann viele Games in höhsten Einstellungen spielen mit der 1060? Und macht es echt einen solchen Unterschied zwischen 5400 und 7200 Umdrehungen?

0
@msstrahl

Der Unterschied zwichen beiden Drehzahlen ist eher gering es kommt natürlich auch immer drauf an, um welches Modell es sich handelt, hier gibt es auch bei gleicher Drehzahl Leistungsunterschiede. Aber wenn man für den gleichen Preis 7200 Umdrehungen bekommt, warum nicht^^.

Höchste EInstellungen ist aktuell mit der GTX 1060 in den meisten Spielen in 1080P möglich, aber nicht bei allen (ich persönlich halte eigendlich nix von "ultra" Settings bzw den höchsten da meist der Unterschied kaum bis garnicht sichtbar ist aber deutlich mehr Leistung frisst (kommt natürlich auch hier immer aufs Spiel drauf an wie gut es optimiert ist) Wenn du auf Nummer sicher gehen wilslt dann wäre die 1070 die richtige Wahl.

So und jetzt zu AMD. AMD hat letztens nach vielen Jahren endlich eine neue Prozessorreihe rausgebracht die wirklich empfehlenswert ist, nämlich die Ryzen Prozessoren. Bis vor kurzem waren AMD Prozessoren vorallem die FX Prozessoren einfach schlecht, das stimmt. Fürs gleiche Geld würde man bei einem Ryzen Prozessor mehr Gesamtleistung rausbekommen, die Singlecoreleistung ist bei AMD aktuell zwar immernoch schlechter, aber mitlerweile nurnoch ein wenig schlechter. Ryzen Prozessoren lassen sich alle Übertakten und auch die Übertaktermainboards sind bei AMD deutlich günstiger. Wenn man ein i7 7700K(4Kerne und 8Threads) mit einem Ryzen 7 1700 (8Kerne und 16Threads) vergleicht sollte schon so klar sein welcher der bessere ist und beiden kosten in etwas das gleiche. Auch kommt der Ryzen 7 1700 Übertaktet an die Gesamtleistung des i7 8700K (unübertaktet ran) der i7 8700K kostet derzeit weil er neu raus gekommen ist und kaum erhältlich ist auch 100€ mehr. Auch darf man nciht vergessen, dass Ryzen Prozessoren auch die 8 Kerner deutlich weniger Strom verbrauchen als ihre Vorgänger und da sie verlötet sind kann man sie auch mit relativ günstigen Kühlern übertakten, auch weil man Ryzen Prozessoren leider kaum über 4Ghz takten kann.

Oder Zusammengefasst, AMDs aktuelle SInglecorleistung ist nur noch knapp hinter der von Intel und man bekommt bei AMD mehr Gesamtleistung für einen geringeren Preis.

0

Ok danke eines noch die AMD Mainbirds sind nicht so gut wie die mit einem Sockel für intel.

0
@msstrahl

Das bezweifel ich. Warum sollen Mainboards mit AM4 Sockel schlechter sein?^^

0

Ka ich hab hatte einmal amd Prozessoren und war damit nicht so zufriedennwie mit intel

0

1. Das System ist aufjeden Fall so kompatibel wie du es beschrieben hast. 2. Ich würde als Mainboard das msi z270 gaming Pro Carson empfehlen und als Grafikkarte würde ich eher die 1070 Amor nehmen.

LG hallogutefrage

Danke für die antwort

0

3 Ram riegel im Z270 Gaming Pro Carbon?

Ich habe ein MSI Z270 Gaming Pro Carbon Mainboard mit bis jetzt 8gb ram. kann ich jetzt 2 weitere riegel einstecken und dann 3x8gb also insgesamt 24 gb ram nutzen?

...zur Frage

MSI Z270 Gaming M7 Mainboard Cpu Kühler verbauen?

Hallo.

Ich habe mal eine Frage, passen große Cpu Kühler auf das MSI Z270 Gaming M7 Mainboard ?

mfg

...zur Frage

Msi z270 Gaming m3 oder Msi z270 Gaming m5?

M5: https://geizhals.eu/msi-z270-gaming-m5-7a78-001r-a1557473.html?show_description=1

M3: geizhals.eu/msi-z270-gaming-m3-7a62-001r-a1557474.html

Oder ein ganz anderes?

...zur Frage

ist meine Konfiguration kompatibel, die Komponenten?

CPU: i5 8600K

RAM: 8GB Curcial DDR4

Grafikkarte: 6GB MSI GeForce GTX 1060 Gaming X

Mainboard: MSI Z370-A Pro

Netzteil: 500 Watt be quiet!

CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock 3 Tower

Festplatte: 1000GB WD Blue

SSD: 120GB Intenso High Performance 2.5

Soundkarte: Asus Xonar DGX

Gehäuse: .... (Vorschläge?)

...zur Frage

MSI Z270 Gaming Pro + i7 7700k?

Hallo, würde mir gerne das MSI Z270 Mainboard von MSI hollen kostet derzeit auf Amazon um die 144€ nun weiß ich nicht ob das Mainboard auch die i7-7700k unterstützt

währe nett wenn mir jemand helfen könnte

...zur Frage

Asus ROG Strix Z270F oder MSI Z270 GAMING PRO CARBON für i7 7700K?

Hallo erstmal,

ich bin mir unsicher welches Mainboard (Asus ROG Strix Z270F oder  MSI Z270 GAMING PRO CARBON) ich für meinen i7 7700K kaufen soll. Deswegen frage ich euch. Kleiner Zusatz, ich möchte auch übertakten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?