Sind die Gründe für Druck im Ohr oft die Nase das Hauptproblem?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das können schon die Gründe dafür sein denn es kommt ja auch vor das der HNO Arzt Nasenspray verschreibt um den Druck von den Ohren weg zu bekommen hast du denn auch Probleme mit der Nasen Atmung? Hast du mal mit einem HNO Arzt über das Problem gesprochen? Ich sollte schon mal aus diesen Gründen operiert werden es kam aber leider etwas dazwischen aber dir würde ich raten zu einem Hals Nasen Ohren Arzt zu gehen

Ich würde an deiner Stelle mal zum HNO gehen. Ferndiagnosen können wir (noch) nicht stellen und auch nicht in dein Ohr schauen.

Kann viele Gründe haben, dein Arzt wird den richtigen herausfinden. :)

könnte auf jeden fall der grund sein. Kann aber auch sein das du nen paukenerguss hast. Das ist ne wasserblase hinterm ohr. Ist nichts schlimmes. Müsstest einfach ab und an dampfbäder machen. Aber bei deiner vorgeschichte würde ich einfach mal zum hno arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?