sind die Gebühren wirklich so hoch bei der Wirecard Bank?

3 Antworten

Wenn DU zur Sparda Bank gehst und eile Einlage von 50 Euro zahlst, dann bist du dort Mitglied! 

Du wirst in sofern sogar an der jährlichen Divedenden-Ausschüttung beteiligt UND du zahlst als Mitglied für deine Kontoführung NIX; NIX; NIX  :-)

Die Euroscheckkarte kostet jährlich 7,50 Euro und wenn du dir zum Jahresende = Dezember eines Jahres, eine neue bestellst, zahlst du auch nur 1x 7,50 Euro (der Streifen verratscht recht schnel,l obwohl er drei Jahre halten sollte?!)

Dennoch kann ich dir als langjährige, zufriedene Kundin die SPARDA, auch anhand des Internetbanking empfehlen!!!

Gruss Inga

Genau das ist der Preis dafür. Lies dir die Geschäftsbedingungen und die Gebührenordnung  durch, da steht alles drin.

 

Hallo,

dumm nur, dass die Sparda-Bank solche Kunden mit Eintrag meistens nicht nimmt!!!

Das wäre dann ja zu einfach,es bleiben höchstens Deutsche Bank (auch hohe Gebühren),

Postbank, oder örtliche Sparkasse.

Ich spiele auch mit den Gedanken zur Wirecard-Bank zu gehen,weil mich keiner mehr

wegen der Privat-Insolvenz nimmt! Selbst die Postbank stellt sich quer, weil sie glaubt,

dass ich noch ein Konto bei der Deutschen Bank hätte,was aber gelöscht wurde!

Auch habe ich der Schufa vorgeschlagen, sich selbst abzuschaffen,da wir mit Eintrag

uns als Zweiter Klasse-Menschen fühlen.

Anonymes Girokonto erstellen - ist das möglich?

Ist es möglich, ein Girokonto zu erstellen, bei welchem man nicht einmal seinen Perso oder Reisepass vorweisen muss? Also kein Postident oder ähnliches?

Verbraucherrechnung, Adresse und Name anzugeben stellt kein Problem dar! Wie hoch die Gebühren bei der Bank sind, sind auch egal...

Ich habe kurz etwas über Wirecard nachgelesen, trifft das hier zu? Wenn nicht, hat jemand Vorschläge?

Vielen Dank!

...zur Frage

Konto trotz Schulden und SchuFa Eintrag?

Bei welcher Bank kann ein Konto eröffnet werden, wenn ein Schufa- Eintrag besteht und darüberhinaus möglicherweise Privatinsolvenz wegen hoher Schulden angemeldet werden muss?

...zur Frage

Ist das Wirecard Konto in der schufa eingetragen?

hallo, ist das Wirecard Konto in der Schufa eingetragen oder nicht? Frage deshalb weil ich gelesen habe, es ist schufafrei und wird auch nicht in der Schufa eingetragen? Stimmt das denn? Jemand Erfahrung? Wenn ja, würde ich es mir als Gehaltskonto anlegen, auch wenn die Gebühren etwas teuer sind. Danke für kurze Antwort.

...zur Frage

Ich (15) kann kein Konto eröffnen bei der Wüstenrot Bank wegen angeblich negativen Schufa eintrag .

Ich kann kein Konto eröffnen bei der Wüstenrot Bank weil ich angeblich ein Schufa eintrag habe , aber jetzt mal ernst kann man mit 15 ein negativen Schufa eintrag haben ?

Ich habe mir vor 3 Wochen bei Wüstenrotdirect.de ein Konto eröffnet für Jugendliche (Top Giro Young) und habe auch die Prepaid Kreditkarte (Visa) mitbestellt, Ich habe alle Anträge abgeschikt und habe mich auch bei der Filiale Legitimieren lassen .

Nach 2 Wochen bekomm ich ein Brief, wo drin steht dass die Wüstenrot Bank mir das Konto nicht eröffnen kann wegen einen negativen Schufa eintrag .

 

ICH BITTE UM SCHNELLE MITHILFE ..

Mfg                                       

ritalin07

...zur Frage

Kann ich in jeder Sparkassen-Filiale Geld einzahlen?

bzw. entstehen Gebühren wenn ich nicht in der Bank einzahle, wo ich mein Konto eröffnet habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?