Sind die Fehler schlimm (Auto) ?

...komplette Frage anzeigen Foto 1 - (Auto, Fehlerlesen)

1 Antwort

Dass ein defekter Bremslichtschalter getauscht werden muss, weiss man. Wie kann man damit weiterfahren?

Wenn der wieder funktioniert, könnte es sein, dass auch ESP wieder in Ordnung ist, wenn nicht die Fehlermeldungen des CAN-Bus da waren. Woher die kommen, ist nur mit Hilfe des Anschlussplanes feststellber.

An einem der genannten Steuergeräte fehlt die CAN-Bus-Verbindung. Die nachfolgenden Geräte funktionieren dann auch nicht mehr. Und weil der Abschlusswiderstand nicht mehr da ist, bricht der gesamte Datenübertragung zusammen. Vielleicht ist nur eine Steckverbinung wackelig.

Derjenige, der den Fehlerspeicher gelöscht hat, sollte so viel Fachkenntnis besitzen, um die Fehler bewerten und einkreisen zu können.

Die übrigen genannten Fehler können Folgefehler sein. Das wird sich dann zeigen.

Zu den Kosten lässt sich noch nichts sagen. Auf jeden Fall sind die Fehler 'schlimm'.

xanro 12.08.2016, 21:29

Okay.. Meinen Sie wenn man jetzt wieder Fehler ausliest das sie wieder da sind? Und was wäre wenn sie nicht mehr kommen?

0
ronnyarmin 13.08.2016, 00:55
@xanro

Von alleine repariert sich nichts. Klar sind sie wieder da.

Fehler werden nicht gespeichtert, damit man sie löscht. Sondern, um sie zu reparieren.

1
xanro 14.08.2016, 13:54

Es wurde nochmal Fehlerausgelesen und dann kam nur einen fehler der Bremslichtschlalter

0
xanro 14.08.2016, 13:55

Haben die anderen auch damit was zutun?

0

Was möchtest Du wissen?