Sind die Eier noch haltbar?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Pack die einfach in Wasser wenn sie oben schwimmen sind sie schlecht wenn nicht dann nicht^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hühner aus Käfihaltung sind heute auch glücklich, weil sie einen riesigen Käfig haben, mit Sitzstange usw. Das nennt sich Kleintierguppenhaltung, mit bis zu 5o Hühnern, die sich alle kennen. Bei Bodenhaltung gibt es dagegen immer Kämpfe, weil sich die Hühner nicht kennen. Immer wieder werden Hühner dann blutig und sogar totgepickt, weil sie total im Streß leben. Außerdem ist die Luft im Stall gerade in kalten Wintertagen sehr feucht bakteriel und stinkt nach Mist und Amoniak. Dieser Geruch überträgt sich bei Bodenhaltung sehr schnell auf den Geschmack der Eier. Bei Freilandhaltung hat man viele Schmutzeier. Oft werden diese gewaschen und werden dann in nur einpaar Tagen ungenießbar ekelig im Geschmack, weil der Schutzfilm vom Legen abgewaschen wurde, können die Bakterien durch die peröse Schale ins Ei rein. Am hyhenisch ten sind also Eier von Apartmenthühnern. Saubere Luft, keine Krankheiten, keine Medikamente, keine Chemie- ergibt leckere, gesunde super Eier, die jedes Haltbarkeitsdatum locker um 4 Wochen überstehen, bei 1o - 18 Grat Temperatur, keine Sonne und nicht zuviel Feuchtigkeit.

Ich komme gebürtig vom Hühnerhof und bin seit über 40 Jahren Eierverkäufer. Ich bin jetzt Rentner und habe selber 58 Hühner zur Zeit, die immer draußen laufen können. Heute hatten sie keine Lust draußen zu sein, weil es immer nur geregnet hat. Da bleiben Sie schön im Stall, obwohl sie ja könnten. Mehr wie 50 Hühner würde bei diesem Wetter viel Matsche geben. Also wie das Sprichwort. Das Leben ist beschissen wie ne Hühnerleiter, man kommt vor lauter Dreck nicht weiter.

Das kann man bei Apartmenthühner nicht behaupten. Die leben eben am Saubersten.

Gruß, Eier paul 48356 Nordwalde, kennt jeder hier im Dorf und in Altenberge (zusammen 2o.000 Einwohner. Meine Telefonnr. 02573/3798

Leute kauft Eier bei mir, denn es wird bald kalt und dann kneifen die Hühner den ----------- zu. Dann verkauf ich nur noch hygenisch top Eier. Muß man unbedingt probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paulabeler
29.10.2011, 01:31

02573/3798

0

die 2 steht für Bodenhaltung, DE bedeutet Deutschland und die Zahl ist glaub ich irgendeine Seriennummer. Kein Haltbarkeitsdatum.
Kleiner Tipp: Leg das Ei vorsichtig in eine Schüssel mit Wasser, wenn es schwimmt ist es schlecht, wenn es "schwebt" (so in der Mitte, nicht am Boden, nicht ander Oberfläche) ist es noch okay, wenn es am Boden liegt ist es relativ frisch. Ich hoffe das hilft dir! Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 2= Bodenhaltung, DE = Deutschland, die Zahlen = Legedatum und Nummer des Hofes, wo die Hennen leben, die diese Eier gelegt haben, Jeder Hof oder Farm hat eine eigene Nummer, wo man erkennt, wo die Eier her stammen, auf welchem Hof die Hennen leben! Da kann man auch nachfragen, wenn man sich vergewissern will, ob es wirklich Bodehaltung sind!

Ist jedenfalls in der Schweiz so. Da kann man sogar die hennen sehen, die die Eier gelegt haben! L.G.Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lege die Eier in ein Glas Wasser. Schwimmen sie oben, dann werfe sie weg. Bleiben sie am Boden liegen, sind sie brandfrisch, stellen sie sich auf, ohne den Boden unter den Füßen zu verlieren, ist alles in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nö kann man nicht

2 steht für Haltungsklasse De für Deutschland 0733584 steht für den Hof wo die eier herkommen. Das Haltbarkeitsdatum steht auf der Verpackung, und normalerweise merkt man an eiern wann sie gefault sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?