Sind die Berufsaussichten bei Bio oder Ernährungswissenschaften besser?

2 Antworten

Mit reiner, "klassischer" Biologie hat man tatsächlich keine allzu guten Berufsaussichten. Ich spezialisiere mich (unter anderem deshalb) auf Biochemie, was noch mehr als sonst in der Biologie ein Faible für Chemie voraussetzt. Was die Berufsaussichten auch erhöhen kann ist das Studium an einer renommierten Universität, wozu man allerdings mehr Leistungsbereitschaft mitbringen muss.

Sowohl alle Absolventen eines reinen Biologiestudiums, als auch alle der Ernährungswissenschaften, die ich kenne, sind jetzt (einige Jahre) nach ihrem Studium arbeitslos. Aber mit Biologie auf Lehramt hat man sehr gute Chancen.

Was muss man studieren, um später im Bereich des genom editing (CRISPR/Cas9) zu arbeiten?

Hallo,
das meiste steht ja schon im Titel. Ich weiß, dass man etwas in Richtung Biologie studieren muss, aber was genau? Wie sind die Berufsaussichten und was kann man dort verdienen?

...zur Frage

Jura und Slawistik?

Ich stehe kurz davor mich für ein Jurastudium zu bewerben, allerdings bin ich ebenso sprachlich interessiert, weshalb ich mir überlege, ein Parallelstudium zu beginnen. Um konkreter zu sein, wollte ich neben Jura, Slawistik studieren.

Nun verstehe ich auch, dass das Studium der Rechtswissenschaften eine große Belastung mit sich bringt, daher habe ich mir überlegt nur den Bachelor in Slawistik zu machen, welcher nur drei Jahre dauert, jedoch bin ich mir immer noch sehr unsicher, was diese Kombination angeht.

Was haltet ihr denn davon? Vielleicht hat bereits einer/eine von euch Erfahrung in beiden Studiengängen und könnte mir einige Tipps geben. :)

Vielen Dank im Voraus für eure Beiträge.

...zur Frage

Ernährungswissenschaft studieren

Hallo, ich interessiere mich für das Studium der Ernährungswissenschaften. Meine Fragen sind, wo kann man als Ernährungswissenschaftler arbeiten? Ich würde gerne mit Essgestörten arbeiten, ist das überhaupt möglich mit dem Studium. Kann man eventuell auch im Krankenhaus als Beraterin oder ähnliches arbeiten? Weiß jemand wo man Ernährungswissenschaften studieren kann und wie lange das Studium dauert? Wie sind die Aussichten auf eine Zukunft nach dem Studium? Danke im Voraus.

...zur Frage

Laptop um zu studieren?

Hallo, ich möchte in einem Jahr Biologie studieren. Ich habe leider keinen Laptop, da er letzten den Geist aufgegeben hat. Nun überlege ich mir, mir ein Convertible oder einen Laptop für die Schule und die Uni zu holen. Welche Geräte würdet ihr mir empfehlen?
Preis spielt keine Rolle

...zur Frage

Universität Hohenheim?

Ich wollte vielleicht auf der Uni in Hohenheim Studieren und wollte jetzt fragen ob da schon mal jemand studiert oder anders Erfahrungen gemacht hat? Mein Studiengang währe Ernährungswissenschaft (Ökotrophologie). Danke im Voraus für eure Antworten.

...zur Frage

Biologie oder Molekularbiologie Bachelor?

Meine Schwester ist gerade dabei ihre Matura (Abi) zu machen. Danach will sie entweder Biomedical Engineering, Informatik, Biologie oder Molekularbiologie studieren. Leider weiß sie gar nicht was sie später einmal machen will und in unserer Familie arbeiten alle im Bildungsbereich wodurch sich niemand besonders gut mit diesen Feldern auskennt. Hat Biologie oder Molekularbiologie bessere Berufsaussichten und kann man mit beiden dieselben Masterstudiengänge studieren? Welches Studium würdet ihr ihr empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?