Sind die AfD und die NPD Auffangbecken für Schulabbrecher ohne Perspektive?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Bei der NPD ist das wohl schon so. Bei der AfD gibt es sicher Überschneidungen. Aber überwiegend sind das ältere Männer die mit der heutigen Zeit nicht mehr so richtig Schritt halten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Madlock
23.02.2017, 18:52

Ich wusste gar nicht, dass ich mit meinen 16 Jahren schon als "alter Mann" gelte :D 

4

nein... solche hätten gemäß dem Parteiprogramm der AFD recht wenig Aussichten darauf, mit Wahl der AFD "besser" gestellt zu werden... eher im Gegenteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher für Leute die Ihre Zukunft ändern wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodFella2306
23.02.2017, 19:55

Fragt sich nur, in welche Richtung. Aber wenn Herr Höcke eine Wendung um 180 Grad will, kann man ja nur in die Vergangenheit gehen. Stichwort Drittes Reich.

1

Wahrscheinlich sind die Grünen und die Linken Auffangbecken für Schulabbrecher.

Sie haben kein Programm für das Volk sondern für die Einwanderer.

Ebenso die CDU und die SPD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Aber charakterliche Integrität und die Fähigkeit, zu Differenzieren, lernt man auch nicht in der Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube nein,

die sind auffangbecken für mit der politk unzufriedene menschen jeder "färbung"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Partei in Deutschland ist aus unterschiedlichen Menschen mit unterschiedlichem Bildungsstand zusammengesetzt.

Dazu muss gesagt werden dass es auch Menschen gibt die ,,nur" einen z.B. Hauptschulabschluss haben und dennoch umfangreiches Wissen haben.

Entgegen der häufigen Meinung dass nur Rassisten und Wutbürger die Afd wählen sind in der Afd sehr viele Menschen die schlicht Angst vor dem Fremden haben und wenn Menschen Angst haben können sie (häufig) nicht mehr klar denken und dadurch kann möglicherweise auch Hass und ähnliches entstehen. In sofern verstehe ich das vollkommen dass man die Afd wählt.

Auf Veranstaltungen der Npd sind häufig wesentlich rechter bis rechtsradikal eingestellte Frauen und (vorallem) Männern. Jedoch sind auch bei ihnen unterschiedliche Wähler und Wählerinnen.

Wenn du genauere Infos willst schau mal beim Statistischen Bundesamt vorbei die haben zu fast allem Statistiken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst Du auf solch eine Idee? Natürlich nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die AfD ist die Partei des reaktionärsten Flügels der Eliten in diesem Land. Formale Bildung und hochwertige Ausbildung ist bei vielen von ihnen anzutreffen. Das trifft nicht auf das Fußvolk und die nützlichen Idioten zu, die diese Partei entgegen ihren eigenen Interessen unterstützen und wählen wollen.

Echte Bildung, das, was Menschen ausmacht, geht ihnen ab, selbst wenn sie sich mit akademischen Titeln schmücken. Es sind gut ausgebildete menschenverachtende Technokraten, die Sozialdarwinismus auf ihre Fahnen geschrieben haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hättest Du wohl gerne, eher sind die Schulabbrecher bei der Antifa

Wähler der AfD sind lebenserfahren und zukunftsorientiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte sie nicht beide in einen Topf werfen. Aber bei der NPD trifft es wohl zu. Die übergewichtigen Glatzen mit ihrem leeren Blick sind nun wirklich nicht die Intelligentesten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die NPD hat einige solcher Looser sicher bei sich, aber die Strippenzieher sind in der Regel gebildet und nutzen das aus.

Die AfD kann man mit der NPD gar nicht vergleichen, eher mit der CSU. Und joa, da mag es auch Schulabbrecher geben, aber auch normale Leute und auch Studierte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dafür gibt es ja die Grünen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, solche Leute landen eher bei den Linken, da sie immer die Gesellschaft und nicht ihr eigenes Unvermögen für ihr Scheitern verantwortlich machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lovis123
25.02.2017, 09:09

Genau solche Vorurteile machen ungebildete AfD Wähler aus...

2

Schulabbrecher ??? Nee....die SPD kürt doch gerade einen Schulabbrecher zum Kanzlerkanidaten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?