Sind die Adern am Arm bei jedem Menschen unterschiedlich angeordnet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die großen und "mittelgroßen" Arterien ("Pulsadern") sind beim Menschen fast immer sehr ähnlich angeordnet (daher kann man auch an den bekannten Stellen den Puls fühlen (Handgelenk, Hals, Leisten ...)

Bei den Venen (von Laien meist nur als "Adern" bezeichnet) gilt das o.g. eher nur für die größeren, während gerade die dicht unter der Haut liegenden Venen häufig große Variabilität aufweisen, wie man ganz leicht beim Vergleich der Venen auf dem Handrücken bei verschiedenen Personen nachweisen kann (dazu die Hände einfach mal ein- zwei Minuten nach unten hängen lassen, dann kann man die Venen meist besser sehen).

Auch an der Ellenbeuge kann man den unterschiedlichen Verlauf der Venen oft recht deutlich sehen, wenn man den Arm mal ganz grade streckt und dann vergleicht.

Besonders deutlich kann man das auch bei -meist etwas älteren- Menschen beobachten, die Krampfadern (meist) an den Beinen haben. Die sehen dann auch sehr unterschiedlich aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Hauptblutgefäße sind alle gleich, natürlich gibt es auch andere anatomische Varianten. Besonders die oberflächlichen Blutgefäße können anders aussehen oder liegen, z.B. wegen unterschiedlich stark ausgebildeter Muskeln oder aber durch die Bildung von Kollateralgefäßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12KeepCalm34
03.07.2016, 13:32

Ja, genau, das meinte ich, danke :D

0

der körperbau der menschen ist gleich , organe, adern etc. sind bei normalen menschen alle an der selben stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Regitor
03.07.2016, 13:34

Was ist denn normal?:D

0

Was möchtest Du wissen?