sind Diät Drinks gut?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Nachhaltig sind Diät Drinks schlecht - wie Diäten ohne Sport überhaupt. Kopiere hier mal eine Definition ein. Jo-Jo: Wer macht schon bis ans Lebensende Diät? Kaum einer. Man macht eine Diät oder hungert. Man hat dann viel Fett abgenommen und etwas Muskelmasse. Dann ernährt man sich wieder normal. Was passiert? Das Fett kommt wieder, meistens sogar etwas mehr. Die Muskelmasse kommt nur zum Teil wieder, der Rest wird durch Fett ersetzt. Jetzt hat man mehr Gewicht und einen höheren Fettanteil. Und es fehlt Muskelmasse, die sonst permanent Fett verbrennt.

Andere nehmen nur durch Sport genügend ab, bei einer Freundin sind es 40 kg. Nicht gehungert, keine Diät - aber seit 12 Jahren Idealgewicht.

Auch gesuender-abnehmen.com stellt in einem Artikel fest : "Sport kann Jojo-Effekt verhindern" und kommt zu dem Resultat : " Fazit: wer sich bewegt entgeht der Jojo-Falle".

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

das beantwortet deine frage vieleicht nicht aber essen kann nicht mehr kalorin verbrennen als es hat aber kalorin arme kost mit viel sport kann schonn wirken ausserdem muss mann nicht hungern um abzunehnemen so lange man disiplin hat und das selber unbedingt will und einen sport und nahrungs plann hat dann klappt das schon mann braucht vileicht eine person die aufpasst das du nich so viel ungesundes isst und viel wasser trinken nicht vergessen aber ich glaube nicht das diät drinks helfen das wer ja fast zu einfach abr ich hab kein plan obs mit diät drinks klappt mein tip gemüsse, obst , fett armes fleisch auser du bist vegitarier , vetarmin reiche snaks eine mischung aus allen vetarminnen meinschmall ein apfel achte auf naruhng das es keine gesättigte fettsäuren hat sondern ungesättigte fettsäuren

Diät Drinks

haben manchmal mehr Kalorien als normales essen und bringen dem Magen kein gutes Gefühl.

Was möchtest Du wissen?