Sind Deutsche zu Ausländer feindselig gesinnt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, lieber shaqal,

ABER manchen Deutschen ist es lieber, wenn Ausländer richtig Deutsch sprechen und schreiben können:

Deine Frage müsste lauten: Sind Deutsche ausländerfeindlich oder Sind Dt. AusländerN gegenüber feindlich gesinnt?

Es macht mir aber rein gar nichts aus, wenn Du hier falsches Deutsch schreibst - Ich wollte Dir nur helfen, Dein Deutsch zu verbessern

Da gibt es genug von, aber lange nicht alle. Im Osten sind die wesentlich intoleranter als im Westen. Ich habe sehr viele Ausländer als Freunde, die sind alles andere als begeistert über die vielen Zuwanderer aus der ganzen Welt. Vor allem die Muslime sind denen ein Dorn im Auge, wir sind halt ein christlich-jüdisches Land. Und das sollte auch so bleiben !

Im Osten sind die wesentlich intoleranter als im Westen

Ach ja?

0

Ach nein ? Wo kommen denn die GLATZEN her ? Im Westen hat man auch solche Idioten, aber nicht soviele. Hat Honecker/Ulbricht von 1949-1989 gezüchtet, 1992 Lichtenhagen !

0

Naja, Kameramänner haben dazu selten Zeit ! Aber danke für die Blumen .

0

Nein, ganz im Gegenteil



Die Ausländer wären ja nicht hier, wenn sie nicht von der Gastfreundschaft, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Fürsorglichkeit, Opferbereitschaft, Herzlichkeit, Anständigkeit ..usw... der Deutschen insgesamt überzeugt wären.



Sie bewundern die individuelle Freiheit, sowie die weitgehende Selbstbestimmung und Gleichberechtigung in der BRD, und wollen dies gerne auch so haben, leben und schützen.




Dein letzter Absatz:

Ist das Satire oder eine Glosse??

1

Es gibt nicht "die Deutschen"

Ja. Aber nur, wenn sie mit Handgranaten und Kalaschnikows herumlaufen.

nur wenige aber das sind die dumme aber auch bei ausländer gibt es solche. 

Es gibt ein paar Idioten, diese sind aber zum glück sehr selten.

Was möchtest Du wissen?