Sind Depressionen oder Psychosen ein ausschlusskriterium um Astronaut, Raumfahrer etc. zu werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vor acht Stunden wolltest Du doch mit Deiner Psychose/Depression noch zur ISS fliegen. Wurde der Flug verschoben? 

1. Es hat sich nichts geändert! 

2. Warum sollte die ESA bei der Menge an Bewerbern ausgerechnet jemanden wie Dich ins All schießen? 

3. Glaubst Du ernsthaft, wir Hobby-Raumfahrtmediziner/ -psychologen könnten Dir Deine Frage mit JA oder NEIN beantworten? 

4. Du kannst aber mal davon ausgehen, dass Astronauten extrem fit sind und gesund an Körper, Geist und Seele. 

5. Zu weiteren Fragen wende Dich an die zuständige Fachabteilung bei der ESA. Ich werde nie verstehen, wie jemand solche Fragen hier stellt, anstatt sich mal bei der ESA oder beim DLR (das macht ja die Tauglichkeitsuntersuchungen) zu erkundigen! 

6. Im Zweifelsfall gilt immer: Bewerben und schauen, was bei den ganzen Tests und Untersuchungen herauskommt. Da niemand hier - davon gehe ich einfach mal aus - die genauen Beurteilungskriterien kennt, bleibt für Dich doch nur der Weg, selbstständig zu recherchieren und sich zu bewerben. 

Probleme selbst lösen zu können, ist eine der Grundvoraussetzungen für jeden herausfordernden Job; sonst könntest Du auch Buchhalter werden oder BWL studieren. 

SturerEsel 22.01.2017, 21:21

Der arme Junge hat sich selbst bis in die Steinzeit ins Abseits geschossen. Aber Hygienefachmann bei der NASA ist doch auch ein Job!

0

Psychiatrische Erkrankungen sind in diesen Berufen Ausschlusskriterien, da besondere psychische Herausforderungen in diesem Beruf zu meistern sind.

hobbybotaniker 22.01.2017, 14:56

Zum Beispiel in riesigen Schwimmbecken Ruhe zu bewahren.

0

Ja natürlich. Und seit dem Absturz der German Wings ist es auch ein Ausschlusskriterium für ganz normale Zivilpiloten. Hoffe ich jedenfalls.

gamer1007 22.01.2017, 14:41

Das mit germanwings war verschwörung von Regierung! Pilot war völlig gesund!

0
gamer1007 22.01.2017, 14:42
@Dahika

Nein das is Blödsinn. Aber das andere stimmt:))

0
SturerEsel 22.01.2017, 14:46
@gamer1007

Na klar. Die deutsche Regierung sorgt mal eben dafür, dass einige hundert Menschen sterben.

Was hast du geraucht?

0
Dahika 22.01.2017, 14:47
@gamer1007

Junge, wenn du wirklich Astronaut oder Pilot werden willst, solltest du diese Theorien verheimlichen. Denn sonst bekommst du sofort den Stempel: "nicht ganz dicht" und dann kannst du bestenfalls den Flughafen fegen.

1
gamer1007 22.01.2017, 14:50
@SturerEsel

Regierung is völlig egal ob unschuldige sterben. Das is Plan von NWO. In Internet steht genug von solche Sachen. Aber nix Wikipedia un offizielle presse lesen, sondern nur ganz bestimmte Seiten!

0
gamer1007 22.01.2017, 15:05
@Dahika

Ja das is problem mit illuminaten un freimaurer. Wenn jemand Wahrheit rausfindet dann is sofort nicht ganz dicht:)

0
gamer1007 22.01.2017, 15:22
@ffrancky

Nein is nix verarsche. Was sollte das bringen sich über so eine ernste Thema lustig zu machen?

0
SturerEsel 22.01.2017, 21:18
@gamer1007

Ich vergaß: Auf Verschwörungs-Internetseiten stehen natürlich nur Wahrheiten. Und NWO ist natürlich ein Vorreiter, um die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Übrigens: vergiss es mit deinen Astronauten-Träumen. Bei deiner evtl. Bewerbung wird man auch diese Postings finden. Dumm gelaufen.

0

Was möchtest Du wissen?