Sind dass-Sätze Subjekt & Objektsätze?

2 Antworten

Ich denke, dass dein Satz in der deutschen Sprache, schwer zu verstehen ist.

Ist ein Subjektsatz. Frage: Wer oder Was denke ich? Steht für einen Subjektsatz.

Der Lehrer sagt, dass ich noch mehr lernen muss.

Wen oder Was denkt der Lehrer? dass ich noch mehr lernen muss. Ist ein Objektsatz.

Vielleicht hilft dass hier:

https://www.studienkreis.de/deutsch/subjektsaetze-objektsaetze/

3

Dankeschön!

0

Erstens hat deine Deutschlehrerin Recht: Den Begriff "dass-Sätze" benutzte man schon vor "100" Jahren nicht mehr, allenfalls als NOTlösung...

(Ebenso unsinnig, weil nichtssagend ist der Begriff "Inhalts-Sätze" (???) - nur mal nebenbei angemerkt.)

Zweitens solltet Ihr tatsächlich entweder den Begriff "Subjekt-(Neben-)Satz" oder "Objekt-(Neben-)Satz" benutzen, den / deren Unterschied ich nun zu erläutern versuche:

Ein SUBJEKT-SATZ ist ein Nebensatz, der ein komplettes SUBJEKT ersetzt, bzw. eines IST (Du musst also "Wer ?" Person) oder "Was ?" (Sache / Gegenstand) fragen (können) !

Ein OBJEKT-SATZ ist ein Nebensatz, der ein komplettes OBJEKT ersetzt, bzw. eines IST ! ---> Wen oder was ?? ---> Akkusativ !!

Ach so ! Beispiel: Ich glaube, dass du Recht hast.

Frage: (Wen oder) was glaube ich dir ? DASS du Recht hast.

pk

Was möchtest Du wissen?