Sind das Zuviele Kilometer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für 3600 Euro auf jeden Fall -----------> ein solches Auto wäre mit 318000 Km m.E. höchstens die Hälfte wert!

Davon abgesehen müssen 318000 Km aber nicht schlechter als 118000 oder 218000 Km sein ----------> speziell wenn so 'nen Langläufer aus 1. Hand kommt & alle Inspektionen nachweisbar sind sowie einige Teile ersetzt wurden kann der sogar deutlich besser sein als 'nen Auto das erheblich weniger hinter sich hat! Es kommt auf die Behandlung an & wenn 'nen Auto 318000 Km packt kann es so schlecht nicht sein.. klar steckste nie drinne aber der Honda Accord gilt davon abgesehen als sehr zuverlässig.. mein Kumpel fuhr so einen von Bj. 2002 bis letztes Jahr & da gab es NIE irgendwas zu meckern ---------> ein prima Auto!

Ich fahre selbst 'nen Mercedes mit rund 205000 Km der besser in Schuss ist als viele C-Klassen mit erheblich weniger auf der Uhr.. da es diesem Auto sowohl beim Vorbesitzer als auch bei mir an nix fehlen muss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn 1.Hand ist doch der Wartungsservices gut nach zu vollziehen. Ist der noch vollständig und regelmäßig gemacht worden, spricht nichts dagegen. Honda ist sehr zuverlässig und in meinem Bekanntenkreis fährt ein Accord 2,4 Tourer mit schon 420.000 KM. Also: Einzelfallentscheidung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?