Sind das wahre Freunde und Klassenkamarade?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist wirklich arm sie wollen dir nicht helfen warum solltest du es dann tun ?🤔Ja sag ihnen einfach locker und cool:,,Wenn ihr mir nicht helft warum soll ich euch dann helfen .'' Vielleicht endschuldigen sie sich bei dir und machen es beim nächsten Mal besser !Dann geb ihnen eine 2  Chance wenn nicht dann schieß sie in den Wind und betrachte sie als Klassenkameraden
Freunde lassen sich nicht hängen und helfen einander !  

Antwort bewerten Vielen Dank fĂĽr Deine Bewertung

Bringt dich Rache weiter? Du kannst sie aber ruhig darauf hin weisen, wenn sie angekrochen kommen, das sie dir in anderen Fächern auch helfen sollen. Ich würde einen Klassenkameraden nur abweisen um seine Faulheit nicht zu unterstützen. Unwissenden würde ich den Sachverhalt erklären aber nicht seine Aufgaben machen/rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂĽr Deine Bewertung

Ja weise die dann auch ab das sind keine richtige freunde. Sie wollen was von dir aber helfen dir nicht mal? Wenn sie so sind sei dann auch so

Antwort bewerten Vielen Dank fĂĽr Deine Bewertung

Freunde helfen sich gegenseitig.Diese Leute sind einfach nur normale Klassenkameraden.Also wenn sie dir nicht helfen dann hilf denen auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂĽr Deine Bewertung

Soll man auf einer guter Mensch zu sein nur weil jemand nicht aufhört ein schlechter zu sein ?

Antwort bewerten Vielen Dank fĂĽr Deine Bewertung

Das ist diese Art "Freunde" die nur ankommen wenn sie was von einem wollen oder brauchen. Ja, weiß sie in Zukunft besser ab

Antwort bewerten Vielen Dank fĂĽr Deine Bewertung

Nun ja,

sagen wir mal so, der Ton gibt die Musik an. Sie verhalten sich dir gegenüber nicht sehr kollegial, sondern eher wie jemand, den man ausnutzen kann. Da du ihnen hilfst, könnten sie diese Freundlichkeit von deinre Seite her natürlich ausnutzen.

Es könnte aber auch genau das Gegenteil sein, dass sie dich mit Absicht dazu bringen wollten, dass du dich mit dem Thema auseinander setzt um es zu lernen. Es sind nun eimal Klassenkameraden, und keine wirklichen Freunde, Freunde würden sich ins Team holen und dich mitziehen und es dir auch erklären, damit du es auch verstehst.

Ich an deiner Stelle wĂĽrde sie abweisen lassen kĂĽnftig. Durch ihre Reaktion siehst du dann, wie sie wirklich zu dir stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂĽr Deine Bewertung

Das ist nicht sehr nett und kollegial. Daher würde ich sie abweisen - nett und höflich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank fĂĽr Deine Bewertung

Ja wolltest du
Das sind keine Freunde

Antwort bewerten Vielen Dank fĂĽr Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?