Sind das Symptome einer Befruchtung?

4 Antworten

mach einen Schwangerschaftstest mit Morgenurin, jetzt ist der ideale Zeitpunkt

Alles andere ist Rätselraten oder Hellseherei

Könnte auch eine Krankheit sein. Müsste ein Schwangerschaftstest nicht schon anschlagen? Wir können hier im Prinzip nur das Ratespiel spielen. 

Es gibt extra frühschschwangerschaftstest. Einfach machen das hasst du Gewissheit. Wenn du das nicht schwanger sein solltest einfach mal mit dem Hausarzt oder so abklären

Werde ich krank oder bekomme ich eine Erkältung

Ich habe das Gefühl das ich krank werde oder eine Erkältung bekomme ich fühle mich seid heute Nachmittag nicht wohl ich habe Kopfschmerzen fühle mich schwach und beim Husten habe ich links und rechts schmerzten kurz unter den Rippen, ich habe auch Rückenschmerzen die können aber auch so wie ich vermute daher kommen da ich mich heute und die letzte Tage wenig bewegt habe

...zur Frage

Kurz vor Periode warmes Unterleib?

kennt das einer von euch soll in 3 Tagen meine Tage bekommen und mein Unterleib sowie Oberschenkel sind ziemlich warm :) Schwangerschaft ausgeschlossen soweit ich weiß hahha :)

...zur Frage

3 Tage überfällig, kann es sein, dass ich schwanger bin?

Hallo, ich bin seit 3 Tagen überfällig, habe jedoch leichtes ziehen im Unterleib wie kurz vor meiner Periode. Hat es eventuell was mit den unregelmäßigen Tagen im Februar zu tun ? Habe sont keinerlei Anzeichen einer Schwangerschaft.

...zur Frage

Schwanger mit kondom und ohne ejakulation?

Hey, ich und meine Freundin hatten unser erstes mal und halt wie immer haben wir angst ob wir etwas übersehen haben oder falsch gemacht haben. Also wir haben einen kondom benutzt und bevor es zum GV kam war ich auch 1-2 std vorher auf der toilette, um halt falls übrig geblieben spermien die sich in der harnröhre befinden auszuspülen. Es klingt dumm weil man einfach sagen könnte "Ihr habt nen kondom benutzt und es kann nichts passieren" ja ich weiß trotzdem werden frauen schwanger durch versagen das kondom richtig anzuwenden. Also ich habe die richtige größe benutzt und der GV hat nichtmal ne minute gedauert da meine Freundin zuviele sorgen hatte und es lieber mit der pille nochmal will. Ich habe auch keine lusttropfen oder ähnliches gesehen bevor ich das kondom angelegt habe. Was mir halt die größten sorgen bringt ist, das wir GV hatten an dem tag wo die Befruchtung bei ihr stark erhöht ist. Kann trotzdem nichts passieren ?

...zur Frage

Meine Periode: 9 Tage überfällig und heute 1 Woche nach ungeschütztem Verkehr kam Blutung, schwanger?

Hallo, also ich hatte meine letzte Periode vom 30.04. ** bis 6.05.2017 . Am 8. Mai hatte ich GV und haben auch mit Kondom verhütet. Am 29. Mai sollte meine nächste Periode anfallen, aber ist bis heute morgen (bis 9 Tage) nicht gekommen. Während ich schon 3 Tage überfällig war, hatte ich am 31. Mai ungeschützten Verkehr . Es wurde schon flüssig und schleimig unten, aber ich kann nicht genau sagen, ob es von mir oder meinem Partner kam. 1 Woche später** nach jetzt 9 Tage überfällig, bekam ich gerade bei meinem Toilettengang eine leichte Blutung, die vorher bis 11 Uhr (ich war um 7:44 wach) nicht da war. Ich habe mir schon extra für morgenfrüh einen SST gekauft.

Ich hatte die ganzen 9 Tage über zwischendurch dieses Zwicken und Ziehen im Unterleib. Gesternabend hatte ich ziemliche Schlafstörungen, sonst schlief ich die letzte Woche über bis 11 Uhr und ich konnte mich gar nicht auf dem Bauch legen, sondern immer nur auf die Seite. Es gab dann halt ein richtiges Spannen.

Ich habe auch zweimal Alkohol getrunken. Am Samstag einmal kurzen Schluck Cola-Korn und vor einer Woche einen Kurzen. Sonst gar nichts. Ich mag auch eig. keinen Alkohol.

Ich hatte aber auch gelesen, dass es auch eine Einnistungsblutung sein kann, nach 1 Woche GV. Was nur halt der Fall ist, dass ich schon länger überfällig bin, schon vor dem letzten GV.

Was sagt ihr dazu, nach Erfahrungen oder Wissen? Ich weiß, dass man da nur raten kann, aber ich brauche mal so Sichtweisen. Ich bin einfach nur verwirrt.

Danke euch schonmal

...zur Frage

Befruchtung & Periode?

Hallo, ich schlafe mit meinem Freund seid zwei Jahren ohne Verhütung. Beim Orgasmus, ist er auch nie "in mir gekommen". Wir sind uns beide darüber bewusst, dass die "Lusttröpfchen" auch für eine Befruchtung führen können.
Nach meiner letzten Periode, hatte ich, im Unterleib, oft plötzliche Schmerzen. Letzte Woche, nur Ausfluss (unangenehm). Gestern, hatte mein Frauenarzt mir bei der Untersuchung dann gesagt das meine Gebärmutter mit Sperma befühlt ist. Meine Tage sollten erst am fünften kommen, hab sie aber heute schon bekommen. Besteht die Möglichkeit das eine Befruchtung trotzdem stattfinden kann ? & wie ist das Verhältnis von Gebärmutter & Co. & die Periode ??

Danke euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?