sind das schwitzlpickelchen auf dem bild?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo lebensbaum67!

Nach meinen Erfahrungen ist es erst einmal nicht nötig, das von einem Arzt abklären zu lassen, es sei denn du hast Schmerzen oder du willst unbedingt komplette Sicherheit.


Die Ursachen für diese Pickel können Verschieden sein. Da du mit  29 Jahren sehr wahrscheinlich wohl aus der Pubertät raus bist, sind diese Pickel eigentlich nicht von Hormonen bedingt.


Tatsächlich könnte der Schweiß eine Ursache sein. Vor allem im Hüftbereich setzen sich viele Bakterien, die sich von dem Schweiß und abgestorbenen Hautzellen ernähren, ab und verstopfen die Poren.

Generell kann aber auch eine Unverträglichkeit deiner Haut zu deinem Duschgel oder dergleichen sein. Probier in Zukunft eventuell einfach mal ein anderes aus und schau, ob sich etwas ändert.

Die Ernährung könnte auch schuld sein. Eventuell solltest du dich vielleicht besser ernähren.

Unverträglichkeit deiner Haut zu verschiedenen Stoffen oder die Reibung der Klamotten könnte auch ein Grund sein.


Du solltest einfach dein Rücken regelmäßig und gründlich waschen. Führe außerdem ab und zu ein Salzbad durch. Wechsel außerdem regelmäßig die Kleidung und das Bettzeug.

Wichtig ist aber vor allem, dass du nicht kratzt, auch wenn es ab und zu ziemlich juckt. Das verschlimmert absolut alles.


Generell sind diese Pickel aber nicht schlimm, gehen ohne Kratzen eigentlich auch relativ schnell von selbst weg und sind nach meinen Erfahrungen auch nicht mit Eiter gefüllt.


Also liebe/r lebensbaum67, ich hoffe, dass ich dir helfen konnte und wünsche dir alles Gute.

LG-BurjKhalifa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?