Sind das schon zu viele Kalorien am Moren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

DU frühstückst mit einem "leichten mädchen" namens ella?? bei dem aufstrich handelt es sich um eine nougat-creme und das zeug hat gewaltig viele kalorien.

das kann dir keiner sagen, keiner kennt deinen stoffwechsel, deine aktivitäten etc.

gesund ist es sicherlich nicht, aber es kommt drauf an was du den restlichen tag ist.. wenn du wirklich auf jede kalorie achten willst schreib deinen täglichen kalorienverbrauch auf und vergleiche in mit dem durchschnittlichen in deinem alter / größe / geschlecht etc.

so kann man nicht sagen ob das zu viel ist, für ein paar leute sind 1500 kcal am tag zu viel und ein paar nehmen bei 3000 nicht zu..

sind mehrere faktoren eben..

Nö, sind nicht viele Kcal. Was findest du denn soviel daran - manch ein Joghurt hat sogar mehr...

sasfee 28.03.2012, 11:00

Naturjoghurt nicht!

0

Nutella= Fett und Kohlenhydrate! Nicht ausschlagebend ist , was du am Morgen isst, sondern wieviele Kalorien du ingesamt am Tag zu dir nimmst....und abends die wenigsten!

In der Früh, darf/sollte man am meisten essen, um den Stoffwechel anzukurbeln. Aber nimm doch statt Nutella irgendwas anderes, z.B. Frischkäse mit ner Scheibe Tomate. Ist aufjeden Fall gesünder ;)

LilcookieMonsta 28.03.2012, 11:34

das ist blödsinn. Iss viel in der Früh dann verbrennst du mehr.Schwachsinn. Dann wären alle spätdienst Menschen auf der Welt dick....Es zählt wie viel du isst an kalorien und wie viel du verbrennst am Tag

0
Nachteule2011 29.03.2012, 22:11
@LilcookieMonsta

Aber warum gibt es dann dieses bekannte Sprichwort: "Morgens essen wie ein Kaiser,mittags wie ein König und abens wie ein Bettler" ;)

Außerdem, ist es besser, wenn man am Abend nur noch was "leichtes" isst. Da kann man besser schlafen.

0

Nein, das ist nicht zu viel. Wenn man auf alles Süße verzichtet, macht das Leben auch keinen Spaß mehr.

Um das richtig beurteilen zu können, bräuchte ich erstmal dein Alter, deine Größe und dein Gewicht, um deinen Grundumsatz zu errechnen... Also sag mal bitte deine Daten.

Wenn du aber nicht grade extrem kleinwüchsig bist, sollte das relativ wenig sein.

Paschulke82 28.03.2012, 11:31

Ausserdem müsste ich noch wissen wieviel Sport du machst.

0
Paschulke82 03.04.2012, 13:37
@Lizz123

Jetzt brauche ich ncoh dein Alter. Hmm... ich schätze dich mal auf 14.

Dein BMI liegt bei 19,8, was super ist.

Du brauchst am Tag 1356kcal für deinen Grundbedraf. Das heisst, das brauchst du, um dienen Körper ideal mit Nährstoffen zu versorgen, ohne dass du irgendwelche sportliche Aktivität machst. Je nach dem wieviel Sport du machst, brauchst du bis zu 1000 kcal mehr.

http://www.bleibfit.at/kalorien_rechner.phtml

Wenn du jetzt eine richtig faule bist, müsstest du jedenfalls 5 mal soviel kcal zu dir nehmen wie du beim Frühstück zu dir genommen hast.

Allerdings solltest du nciht nur auf die kcal achten: Dein körper befindet sich im Wachstum und braucht viele verscheidene Nähr-und Vitalstoffe. Wenn du ihm nicht gibst was er braucht, schadest du dir und du kannst dich nciht gesund entwickeln. Also iss vernünftig und mache Sport!

Liebe Grüße

0

Einfach nicht mehr als 1/3 deines Tagesbedarfs, würd ich sagen..

Nein, das ist aber 100&ig nicht zu viel.

Was möchtest Du wissen?