Sind das noch schlüpfende Nissen?

1 Antwort

Weiße Nissen gibt es nicht. Was du noch im Haar kleben hast, sind die leeren Eihüllen der geschlüpften Tiere. Wenn du nach 9 Tagen nichts mehr findest, was Beine hat, bist du sie los.

Geh mal auf die Seite der Pediculosis-Gesellschaft, danach versteht man einiges besser.

läuse weg?wie kann man sicher sein?

hallo! ich hab meine läuse gestern abend mit einem läusemittel behandelt und locker 3-4 mal mit einem nissenkamm ausgekämmt. es kommen aber dauernd nur nissenförmige schwarze kleine teile da raus, die aber auch an meinen haaren kleben - heisst das die sind tot? den abend davor hatten wir schon mal läuseshampoo angewendet und meine haare ausgekämmt, da warens 6-7 läuse. jetzt kommen nur noch diese schwarzen teile, von denen ich in einem letzten post ein bild gezeigt hatte. mein kopf juckt halt immer noch ein wenig, nich so schlimm wie vorher aber trotzdem. wir haben auch meine bettwäsche gereinigt, meine klamotten, und diverse sachen in plastiktüten getan und rausgestellt. das sofa haben wir jetzt nicht nochmal extra gereinigt. meine eltern sind auch der festen überzeugung, sie hätten keine läuse - vielleicht ja doch und ich stecke mich bei ihnen wieder an? sind die schwarzen teile tote nissen? und wie kann ich sicher sein dass die läuse tot/weg sind?

...zur Frage

Was kann ich gegen Nissen tun?

Hallo Community

Ich habe keine Läuse, aber nissen (die eier von Läusen). Ich hatte einmal Läuse vor ca. 2 monaten. Dann war erstmal nichts und seit ein paar tagen sind weiße runde Tröpfchen an einzelnen haarsträhnen dran. Ich hab schon nachgesehen und alles abgecheckt, es sind nissen.

Habt ihr Erfahrungen oder eine Lösung? Es juckt nur leicht, aber sonst sind keine Läuse mehr vorhanden.

Shampoo hab ich dagegen gekauft und probiere es später aus.

Danke für alle Antworten! Lg Patricia 🌸

...zur Frage

Nissen die in den spitzen sind. Was tun?

Hallo Leute. Ich habe vorgestern bemerkt, dass ich Läuse habe. Die läuse wurden mit dem Mosquito Läuse und Nissenshampoo entfernt. Dann hat meine Mutter nochmal durchgekämmt und Nissen gefunden. Jetzt haben wir die Haare mit Apfelessigwasser behandelt und seit 2/3 stunden kämmt sie die Nissen raus. Sie waren anfangs nur weiss, habe jetzt aber manche braune gefunden. Eigentlich müssten sie alle ausgekämmt sein, aber was ist wenn an den Haarspitzen noch nissen sind, die meine mutti nicht richtig rausgekämmt hat, sondern halt nur bis in die Spitze? Können die echt das Läuse/nissenhaarshampoo und die Apfelessigwasser Mischung überleben? ich hab dazu noch sehr langes, dickes haar :( Lg, selin :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?