Sind das gruselige Zufälle?

4 Antworten

Ich hatte mal als kleines Kind einen Traum von einer Situationen mit Personen, die ich 6 Jahre später kennenlernte und 7 Jahre später traf es fast genau so zu, nur eine Person saß wo anders als in dem Traum. Ein Traumdeutungsbuch sagt dir was Träume bedeuten, ich selbst analysiere meine immer, da sie "das Fenster zur Seele" sind und dir sagen was dir gerade fehlt/Sorgen macht etc. Da du von der Krankheit deiner Katze wusstest, bezieht sich dein Traum darauf. Geburt und Tod haben im Traum sehr viel miteinander zu tun. Das mit deinem Hund genauso, du konntest es zwar nicht wissen, hast es aber erst ein paar Tage später geträumt. Und das mit den Raben ist einfach Zufall.

Das mit den Vögeln kam dir nur so vor, weil du so viel darüber nachdenkst. Auch wenn du viel auf Tiere achtest, fallen sie dir oft nicht auf. Und das mit den Haustieren kommt darauf an wie alt oder ob sie krank waren. Die Träume sind dann nur durcheinander kombinierte Informationen deines Gehirns. Also eher weniger Zufall!

Da einmal schon so ein gruseliger Zufall war achtest du jetzt mehr auf sowas.Du musst dir keine sorgen machen denk einfach nicht mehr daran.Und das mit deinen Träumen ist nur so weil dein Gehirn das einfach verarbeitet was in letzter zeit passiert ist

Fremder Hund hat meine Katze tot gebissen ,was sind meine rechte?

Vir ein paar Tagen saß meine Katze auf der direkt angrenzenden Nachbar Terrasse , 2 wiesen unterhalb spielte ein Hund ,der auf einmal auf die Terrasse gerannt kam und meine Katze tötete . Zu dem Zeitpunkt war keiner auf der Terrasse , die Besitzerin ist dem Hund nachgerannt und fand ihm neben meiner Toten Katze !Die Besitzerin war geschockt ,kam auch am Nächsten Tag , entschuldigte sich , versprach mir nein tattoos zu bezahlen (den Namen der Katze ) und falls mir noch was einfällt sollte ich mich melden ! Sie versprach außerdem die hundeschule zu besuchen (was vorher nie erfolgte ) . Gestern waren sie da und es gab lediglich die Hälfte des Geldes des tatoos , und auch eine hundeschule schien nicht grad wichtig zu sein . Meiner Meinung nach haben sie sich nicht mit ihrem Hund  beschäftigt , ich als Nicht Hunde Besitzer musste Ihnen jagtrieb  etc erklären !

Ich denke drüber nach sie anzuzeigen , da sie sich nicht an das abgemachte halten ! Es ist schlimm genug das sie mir mein Schatz genommen haben ! :(

Und NEIN diese Geschichte ist nicht erfunden !!! Sie ist leider gottes wirklich passiert ! 

Deswegen spart euch dumme und unnötige Kommentare! 

Was sind denn jetzt meine rechte ??? Was kann ich einfordern ?

Es ist doch nicht normal das ein Hund so weit Eine Katze aufspürt und dann tot beißt ?

...zur Frage

Katze zugelaufen! Bitte tipps!

Hallo Leute letztens war ich spatzieren und da kam mir eine rote Katze entgegen sie war sehr schreckhaft und lies sich aber von mir streicheln ich hab ihr ein paar Leckereien und lief fort die Katze folgte mir bis nach Hause und lies mich nicht mehr aus den augen! Da wir einen Hund haben kann ich sie nicht mit rein nehmen. Später dann saß sie am Küchen Fenster und maunzte laut! Sie versuchte alles um zu mir zu kommen ich habe einen Schacht dort richtete ich ihr dann mit Decken und wasserfesten Höhlen eine kleine Ecke ein (: mit Essen und trinken natürlich auch ich weiß Nicht ob sie eine Familie hat eher nicht denke ich naja momentan sitzt die Katze in der Höhle und bewegt sich nicht vom fleg (: was soll ich jetzt machen? Ps. Die Katze jagt und hatte mir sogar eine Maus vor die Tür gelegt!!! Danke im Voraus!

...zur Frage

Katze greift Hund an. Was tun?

Hallo, mein Hund wurde Heute von einer Katze angegriffen.

Ich ging Heute mit meinem Hund Spatzieren an einer Haustür vorbei wo die Katze lag. Plötzlich sprang die Katze auf lief uns Fauchend hinterher, bis sie meinem hund ins Gesicht sprang und meinen Hund fürchterlich Kratzte.Auch beim weiter gehen lief sie uns angriffsbereit hinterher. Ich versuchte sie mit meinem Fuß wegzuscheuchen doch sie sprang auch mich an, durch das gejaule meines Hundes wurde der Katzenbesitzer aufmerksam und kam raus. Nachdem ich ihn Aufforderte seine Katze einzufangen tat er dies auch. Mein Hund hat keine weiteren Schäden davon getragen auser ein Paar Kratzer :( Ich stand allerdings total unter Schock! Ist euch sowas auch schonmal passiert ?Was habt ihr getan ?

Vielen dank. LG

...zur Frage

Alles kann geschehen. Zufälle gibt es nicht! Es gibt keine Zufälle! Glaubt Ihr an Zufälle?

Das Leben is schon etwas so komisch, aber so komisch wie bei mir? Bei mir is es so vielleicht hört sich das ganze etwas komisch und verrückt an.

Aber wieso habe Ich das Gefühl, das alles was Ich schon mal geträumt, gesehen und gehört, gesagt hatte oder habe im "Traum" im Schlaf das alles In Zukunft im realen Leben schon wieder noch mal passiert?

Das ding is so, wenn Ich etwas "Träume im Schlaf" in der Vergangenheit oder heute ist es immer noch so entweder in 4-6 Wochen später oder 6-10 Monate später oder auch 5-10 Jahre später das was ich mal schon mal geträumt, gesehen und gehört, gesagt hatte alles schon mal erlebt, erfahren hatte und frage mich immer wieder ständig wie kann das möglich sein das kannte Ich doch schon alles wieso wiederholt sich das etwas noch mal das was ich grad gesagt, gesehen oder gehört hatte wieso passieren immer die träume?

MfG. Micha

...zur Frage

Wenn ein Vermieter eine katze erlaubt, darf er dann den Hund verbieten?

Bis vor einem halben Jahr hatte ich eine Katze, leider ist sie gestorben, nun wollte ich einen Jack Russle Terrier, den verbietet mir der vermieter obwohl es ein kleiner Hund ist. Nun habe ich von einer Freundin die selber 3 so kleine hunde hat erfahren, das wenn der Vermieter mir eine Katze erlaubt hat mir den Hund nicht verbieten darf solange ich keinen Kampfhund hohle, stimmt das? Kennt sich hier jemand aus?

...zur Frage

Hund verhält sich wie Katze? Abtrainieren?

Und zwar hab ich das Problem das mein Hund sehr gerne auf hohen Stellen sitzt. Sie rennt sehr oft über die Rückenlehne des Sofas entlang, springt auf den Fensterstock und beobachtet die Vögel in den Bäumen, sie springt auf die Tische, und das wovor ich am meisten Angst habe, das sie sich verletzen könnte. Als ich letztens Heim kam, saß sie auf dem 1,90m hohen Küchenschrank. Nutzte scheinbar die anderen Schränke als Leiter.
Wie kann ich ihr das denn austreiben? Geschimpft habe ich und sie jedes mal wenn ichs gesehen habe direkt runter genommen. Meistens macht sie diese Dinge aber, wenn ich zb. einkaufen gehe und da kann ich nicht direkt handeln. Sie ist 5 Jahre alt, ist ein Malteser und macht das erst seit ca 4 Monaten. Scheinbar hat sie entdeckt das sie viel mehr übersicht da hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?