Sind das Flohbisse? :O

6 Antworten

Du kannst davon ausgehen, dass es Flohbisse sind. Typisch für Flöhe, sie beissen in einer "Straße" oder Linie. Mach Dir ein helles Laken ins Bett und untersuche es täglich, vor allem unter dem Kopfkissen. Mit etwas Geschick fängst man sie mit Daumen und Zeigefinger und sofort zwischen den Daumennägeln zerdrücken. Alle wirst Du niemals erwischen. Nun hast Du den Beweis von Flohbefall und MUSST etwas dagegen unternehmen, wenn Du keine Invasion in der Wohnung haben willst. Katze behandeln, wenn es auch keine Garantie dafür gibt, dass sich nicht doch ein Floh in ihrem Fell verirrt. Alles geht gut mit chemischen Bomben, Hausmittel und peinliche Sauberkeit tun`s auch und haben keine Nebenwirkungen. Google mal nach. Viel Erfolg

Sehr wahrscheinlich sind es Flohbisse.

Ich, d.h. wir hatten in Russland als Soldaten Unmengen dieser Viecher. Der Bunker war verseucht.

Flöhe verstecken sich gerne in Kleidernähte. Gehe langsam an den Nähte entlang und suche den Floh. Aber aufpassen er hopft schnell davon. Zerquetsche ihn zwischen den Fingernägeln. Eine weitere Möglichkeit. Stell dich in eine Badewanne mit Wasser und zieh dich aus. Schüttele die Kleider über dem Wasser aus. Befindet sich der Floh in den Kleidern, wird er rausspringen und ins Wasser fallen. Da kannst du ihn dann zerquetschen. Er kann zwar schwimmen, aber nicht aus dem Wasser springen.

Das können auch Mückenstiche sein.Ich hatte neulich auch welche. Flöhe gehen meistens zuerst an die Fussfesseln,weil die Füße mal aus dem Bett rausgestreckt sind. Wenn Deine Katze Freigänger ist,gebe ihr regelmäßig Flohmittel,am besten ein Spot on Mittel.

Stiche am Körper über Nacht

Hey, bin heute morgen mit drei Stichen im Gesicht, zwei in Ohrgegend, einem am Rücken und einem am Bein aufgewacht. Jetzt frage ich mich, welches Tier das verursacht haben könnte...

Die Stiche im Gesicht sind jeweils ca. 5cm von einander entfernt und bilden fast schon eine Linie. Ein weiterer Stich befindet sich ganz am Rande meines rechten Ohres, der andere hinter dem Linken. Dann ist noch einer an meinem unteren Rücken und meinem Oberschenkel. Es heißt ja, Bettwanzen würden öfter beißen als Schnaken stechen, deswegen hätte ich nun gerne Klarheit.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Ich habe juckende Stellen wie Flohbisse auf dem Kopf, aber keine Flöhe-was ist das/was kann ich tun?

...zur Frage

Stiche/Bisse an den Beinen , was ist das?

Hallo zusammen !

Ich habe seit einigen Tagen so gut wie jeden Tag neue Stiche / bisse an meinen Beinen. Habe zuerst gedacht es wären Mückenstiche kann aber keine Mücke finden. Es fing unten am Knöchel an und ist jetzt nach oben gewandert ( Kniekehle , Oberschenkel ) sie jucken und sind rot sowie leicht geschwollen. Auch sind es immer 2 Stiche kurz nebeneinander. Im Schlaf habe ich schon mehrere aufgekratzt .

Habe hier schon ein bisschen gelesen, ich habe einen Hund der ist aber sauber. Könnten es trotzdem auch flohbisse sein??

VG

...zur Frage

Sind es Flohbisse oder Mückenstiche?

Hallo ihr! Durch meinen Kater hatte ich schon einmal Flöhe Zuhause. Nach letzter Nacht habe ich fünf Stellen entdecken können. Diesmal sind die Bisse/Stiche aber nur einzeln, außer an der Stelle, die auf dem Bild zu sehen ist, und sind zu Beginn ganz dick wie Mückenstiche. Nach ein paar Stunden sehen sie wie auf dem Bild aus. Bin irritiert, weil ich das so von Flohbissen nicht kannte. Was sind es denn nun? Könnt ihr mir weiterhelfen?

...zur Frage

Dringende Hilfe zu Katzenflöhen gesucht!

Meine kleine Perser Lulu hat Flöhe bekommen &' ich habe absolut keine Ahnung woher sie kommen. Es ist mir auch Anfangs nicht aufgefallen.

Es fing damit an, dass mein Bein mit einem "Ausschlag" (so dachte ich) übersät war &' ich somit einen Arzt aufsuchte. Dieser sagte mir, dass dieser Ausschlag Bisse seinen, die wahrscheinlich von Flöhen kommen würden. Als ich Zuhause war, hab ich meine Kleine sofort untersucht &' sie hatte tatsächlich Flöhe.

Wie werde ich die Parasiten wieder los &' wie kann ich verhindern, dass sie immer wieder zurück kommen? Wie kann ich (in der Zeit, in der sie noch befallen ist) verhindern, dass ich gebissen werde?

Wir haben bereits 3 Pakete zu je 4 Frontline-Kuren aufgebraucht &' sie sind trotzdem nichtweg.

Habt ihr vivielleicht Erfahrungen gesammelt &' ein paar nützliche Tipps für mich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?