4 Antworten

Gurana beispielsweise ist in vielen Energy Drinks enthalten Von Betel Nüssen hab ich auch schonmal etwas gehört. Ich denke mal, man sollte es mit dem Genuss nicht übertreiben, aber in geringen Mengen ist das Zeug wahrscheinlich nur aufputschend oder kann möglicher Weise einen leichten Rausch auslösen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, sind es, allerdings nur im ursprünglichen Sin des Wortes Drogen, das ja von Trocknen abstammt, und schlicht "Getrocknetes" bedeutet, also zumeist getrocknetes Pflanzenmaterial mit berauschender, heilender oder auch nur würzender Wirkung, so gesehen zählen alle Gewürze auch zu den Drogen.

Was du aber ansprichst sind die Psychoaktiven Stoffe, die da angeboten werden. Zum Teil sind die Legal und bleiben es auch, schließlich ist der Auszug aus Colanüssen ja der Coffeinhaltige Rezeptbestandteil in Erfrischungsgetränken, andere sind aber auch diese "Gesetzeslücke-Drogen" die kurz vor dem Verbot stehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich stört dass es kein Impressum gibt und online seit 2016

Guarana, betel und Kolanuss sind keien Drogen im herkömmlichen sinne, auch wenn sie stark anregend wirken ^^

Du kannst ja bestellen, aber wundere dich nicht wenn es die Fa. dann plötzlich nicht mehr gibt und du weder dein Geld noch die Ware hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChrisDerReiter
11.05.2016, 13:27

laber keinen müll gradler

0

Steht da, also könnte das gut möglich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?