Sind das Darmkrebs Symtome?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hüstl, Filipic.

Lesen und Wissen ist Zweierlei, vor allem, wenn man nur die vermeintlichen Gefahrensignale aufnimmt: Heller S. gefährlich.

Wirklich ist es deine E. Ernährung, die es Freund Darm unmöglich macht, fest geformten Stuhl zu bilden, wobei der S. nur zu geringstem Teil aus verdauter Nahrung sondern zum grössten T. aus abgestorbenen Mikroorganismen und aus dem Kreislauf geworfenen Blutkörperchen besteht.

Davon ab trägst du ca. 2 kg. Mikroben in dir rum, ohne die du gar nix verdauen könntest..., lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab noch nie von Damen Krebs gehört. Meinst aber wahrscheinlich Darmkrebs.
Blut im Stuhl dunkler Stuhlgang ist gefährlicher und eher nen Anzeichen für Krebs. Aber auch da sind Blutwerte noch klarer weil die Farbe und Konsistenz des Stuhls oft mit Ernährung zu tun hat. Wenn du eine Ernährungsumstellung Richtung Eiweiß hast dann ist das wohl normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filipic
14.09.2016, 19:17

Ich esse aber seit einer Woche normal 

0

Damen Krebs symtome?

Google mal nach Darmkrebs.

Die Farbe des Stuhles ist abhängig von der Nahrung -also vertrau Deinen Ärzten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest den Ärzten vertrauen. Deine Ernährung sowie die Einnahme verschiedener Medikamente können dafür verantwortlich sein. Wenn du sonst keine Probleme hast, glaube ich nicht, dass du dir Sorgen machen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, da werden Deine Ärzte schon recht haben. Dein Darm braucht Kohlenhydrate, Ballaststoffe, um ordentlich zu funktionieren. Wenn Du ihn beleidigst, hast Du einen langen Weg vor Dir, um ihn wieder voll funktionsfähig zu machen.

Ich weiß von mir, dass der Stuhl hell wird, wenn ich meine Galle überstrapaziere. Dan muss ich ein bissl brav sein und Fett reduzieren und dann geht's bald wieder.

Es ist doch nichts Einfacher, als SOFORT die Ernährung auf vernünftig und gesund umzustellen. Wenn Du Glück hast, siehst Du den Erfolg schon bald. Wenn Du Deinen Darm zu lange strapaziert hast, wirst Du vielleicht Mittel einnehmen müssen, um die Darmflora wieder aufzubauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilknau
15.09.2016, 20:14

Naturjoghurt

Hat allerdings Candida albicans überhand genommen, muss die Diät vom Arzt kontrolliert werden, da die Pilze sich sonst in die Organe verziehen, wo sie durchaus tödlich wirken können.

1

Die Ärzte haben schon recht. Glaubst du tatsächlich, wenn sie das alle drei unabhängig voneinander sagen, dann stimmt das nicht?

Warum gehst du denn überhaupt zu Ärzten, wenn du denen nicht glaubst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher nicht. Blut im Stuhl wäre gefährlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darmkrebs ? Mach dich nicht verrückt mein Gott und les keine Artikel darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne viele Worte: keine Gefahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?