sind das blähungen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo, KeineAhnung ( seltsam, wen so an zu sprechen - grins ) Schaut mir so aus wie eben Blähungen, aber ich weiß natürlich nicht, was du gegessen hast. B. werden meist durch das Essen hervor gerufen, wobei Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen etc. das besonders begünstigen . lg

Hier habe ich die Sache mit den Pupsen erklärt:

http://www.gutefrage.net/frage/ist-es-gefaehrlich-wenn-man-blaehungen-hat-und-es-nicht-rauslaesst-sondern-es-anhaelt#answer7251690
(2 Antworten, eine scherzhafte und eine ernste, Link ist zielgerichtet zur ernsten)

Auch ein Besuch bei einem Allergologen kann Klärung bringen, falls das Pupsen auf Allergie / Nahrungsmittelunverträglichkeit zurückzuführen ist.
(Überweisung gibt's vom Hausarzt.)

 

Ebenso kann es an Nervosität = nervliche Anspannung liegen, also wenn Du in Deinem Leben "viel zu schlucken" hast. Dann neigen viele Menschen dazu, wirklich runterzuschlucken, und wegen der Nervosität wird mit dem Speichel auch Luft runtergeschluckt.  - Lerne, Dich zu entspannen, vielleicht auch mit Entspannungstechniken wie Autogenes Training oder Meditation. (Frage Deinen Hausarzt, ob er solche Kurse anbietet. Auch die Volkshochschulen bieten Entspannungskurse an.)

 

Wichtig ist auch, dass wir nicht hektisch essen, und dass wir die Nahrung richtig kauen. Einen Bissen sollten wir 30mal kauen, insbesondere dann, wenn wir zu Verdauungsbeschwerden neigen. (Schon meisterhaft ist es, 50mal zu kauen.) Probier das ruhig mal aus, dauert weniger lange als Du vielleicht denkst, und Deinem Verdauungstrakt machst Du damit eine Freude. Das gründliche Kauen ist eine Art Vor-Verdauung.

 

Falls Du dazu neigst, zu wenig zu trinken, könnte Dein Körper auch an Austrockung leiden und Dir Stress machen. - Dazu empfehle ich Dir gerne das Buch

Wasser - die gesunde Lösung

von Batmanghelidj (gesprochen: bat-man-gsche-lidsch). Er ist Arzt, und mit sehr gut verständlichen Erklärungen und vielen Fallbeispielen zeigt er uns, wie unser Körper auf zu wenig Wasser reagiert und wie, wenn wir genug trinken. Mit genug und in richtiger Weise zu trinken und täglichen Spaziergängen hat er vielen Patienten geholfen.

Unsere Körper brauchen täglich pro Kilogramm Körpergewicht 30 ml Wasser:
30 kg = 0,9 Liter
40 kg = 1,2 Liter
50 kg = 1,5 Liter
60 kg = 1,8 Liter
70 kg = 2,1 Liter
80 kg = 2,4 Liter
90 kg = 2,7 Liter
100 kg = 3 Liter
usw.

 

Google mit
flohsamenschalen wikipedia
und besprich auch das mit Deinem Arzt.

 

Manche Frauen haben starke Schmerzen, wenn während ihrer Regel ein Pubs durch den Darm wandert und dabei die Frauenorgane stupst. (Ich weiß ja nicht, ob Du männlich oder weiblich bist.)

OnkelBerni 22.04.2011, 16:06

Immer diese Rumpupserei und das zu Ostern

Was soll denn der Hase dazu sagen....?

hahaha

Ja, guter Beitrag !

DH  !

0

hallo keineahnung1996

zu deiner frage.ja is sind blähungen es entsteht einfach mehr druck auf dein magen in dein magen bzw darm ist luft drin kann man gut auf ein ultraschalgärt sehen wen mann was ist was blähungen verursacht bzw mehr luft in darm ergiebt,ich kan dir nur den tip gehen nicht den pups zurück zu hallten sohnst enstehen strke magen schmerzen und verstopfung in magen.

gute besserung schonmal grins

 

MFG

zocker1234

Also erstens ist das ganz normal in der Pubertät das man öfter mal pupst. Es ist zum einen eine Form um sich Gehör zu verschaffen und zum zweiten ein wichtiges Ventil um zu viel Luft aus dem Kopf abzulassen. Viele kennen vielleicht auch noch das Sprichwort : bei dir Puberts wohl. Was an das puben (pupsen) in der Pubertät angelehnt ist und auf ein Jugendliches verhalten abspielt. Ich hoffe ich konnte helfen.

Mfg

Dr. Mapupse

Lass deiner Luft freien Lauf. die Kohlekraftwerke furzen auch unentwegt in die Atmosphäre ohne sich dabei zu schämen.

Ja! Und je nachdem was du isst, sind sie auch mal stärker und dann wieder weniger. Genau so, wie sich der "Duft" verändert. 

Du isst besstimt Morgens schwer verdauliche Sachen, am besten unterlassen :D

KeineAhnung1996 22.04.2011, 01:59

ja stimmt total :D ich esse immer die zuckersüßen nesquick cornflakes :D

0

haha sry aber ich musste gerade lachen :_D

So ehmm jetzt mal ernsthaft isst du genug oder einfach etwas falsches.

Ein freund von mir hatte mal laut gepupst während dem unterricht und er hats ganz gelassen genommen und hat gesagt "was denn was raus muss muss eben raus"

zwar haben wir anfangs gelacht aber eigentlich hatte er total recht :D

hoffe konnte dir i-iwe helfen

LG Cookie

 

Kopfschmerzen, Halsschmerzen, massiver Haarausfall, starke Regelblutungen, Blähungen,  Inkontinenz.. du solltest vielleicht mal zum Arzt gehen... ;-)

KeineAhnung1996 22.04.2011, 01:55

hab keine kopf- und halsschmerzen mehr. war gestern beim frauenarzt und gegen den haarausfall hab ich auch schon was xD

0

davon ist auszugehen

Wenn Du pupsen musst, huste gleichzeitig so laut Du kannst - keiner wird es merken! :D

KeineAhnung1996 22.04.2011, 01:54

ich probier es mal.. aber klingt das husten nicht künstlich? :D

0

Was möchtest Du wissen?